Bauchschmerzen, aber anders als sonst

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sauce Hollandaise sollte man nicht aufgewärmt essen. Selbst zubereitete mit frischen Eiern schon gar nicht. Vielleicht hast du die Sauce auch nicht vertragen. Wenn es nicht besser wird, musst du zum Arzt. Ansonsten helfen Kohlekompretten rezeptfrei aus der Apotheke.

Dann heute ab zum Arzt, da mal wieder ein langes Wochenende bevorsteht.

google einfach mal was man gegen bauschschmerzen machen kann und lass erstmal die finger von spargel.

Was tun nach Magenbeschwerden nach Ägypten Urlaub?

Es gibt ja schon etliche Fragen dazu allerdings keine wirkliche Antwort.
Im Urlaub fing es nachts am 3. Tag an- schreckliche Magenschmerzen. Sofort Perenterol ( heißt es so?), das den selben Wirkstoff wie antinal hat, von zuhause mitgebracht, genommen und danach wurde es besser. Trotzdem die restlichen Urlaubstage leichter Durchfall und hin und wieder Bauchschmerzen. Jetzt wieder Zuhause ist es immernoch nicht weg. Ich nehme noch die Tabletten. Morgens ist es am schlimmsten, den restlichen Tag erträglich. Nach schon leicht fettigem essen sofort wieder Magenkrämpfe und Durchfall. Ansonsten ist alles okay, keine Übelkeit, kein Fieber ... Nur leichter Durchfall.
Überall steht man soll sich Medikamente in Ägypten besorgen aber die hab ich nunmal nicht.
Einfach abwarten bis der Magen sich beruhigt hat oder was hilft gegen Durchfall ? Ich habe das gleiche gegessen und getrunken wie mein Freund- der hat nichts.

...zur Frage

Was hilft meiner Freundin (Bauchschmerzen)?

Hi
Seit gestern gegen 15 Uhr hat meine Freundin Bauchschmerzen die nach jeder Mahlzeit anfangen wieder doller zu werden.
Mache ihr die ganze Zeit Tees und Wärmekissen aber bringt nichts....

Was könnt ihr empfehlen...

Auslöser war gestern unser Lieblingsgericht Nudeln hollondaise oder wie auch immer das geschrieben wird mit Käse überbacken... danach hätte sie bereits öfter Bauchschmerzen...

Durchfall hätte sie auch sehr stark.

...zur Frage

Mein Vater hat zwei Scheiben halbrohes Grillfleisch gegessen und er hat durchfall und Bauchschmerzen

Hallo, :)

Wie es oben schon steht: er aß gestern zwei scheiben grillfleisch das anscheinend nicht ganz durchgegrillt war. Heute hatte er den ganzen tag schon durchfall wie wasser und hat jetzt Bauchschmerzen an den Seiten und überm Magen meint er. Er denkt es wäre die BBQ Sauce die in der Sonne stand. Ich habe auch etwas von dem Fleisch gegessen, habe aber keinen Durchfall oder so, ich aß aber auch nur ein halbes Fleisch wenn es hoch kommt, habe nur leichte Magenschmerzen irgend wie :(((

Meint ihr es ist das Fleisch an sich oder ist Fleisch das so gegrillt ist einfach schwer verdaulich?

DANKE LG

H

...zur Frage

Was tun bei unaushaltbaren Bauchschmerzen? (besten Mittel gegen unterleibsschmerzen?)

Ich konnte diese Nacht kein Auge zudrücken, ich wollte einfach sterben vor Unterleibsschmerzen. daraufhin habe ich es noch geschafft Medizin zu nehmen(Novalgintropfen), aber da mein Magen leer war, wurde mir irgendwie schlecht. Dann habe ich es wieder herausgebrochen. Außerdem hatte ich Durchfall und die Wärmeflasche hat bei den Schmerzen auch nichts gebracht..

Am ersten tag meiner Tage erlebe ich diesen Vorgang sehr oft, und es ist so schrecklich ;(

Ich möchte demnächst vorbereitet sein, was kann man dagegen tun?? :( Bitte ganz viele Tipps gegen die schlimmsten Schmerzen die ich je hatte :( es war soo schlimm und hat nicht aufgehört, was sind die besten Mittel gegen diesen ....... :( ?

...zur Frage

2 EL Erdnussmus pro Tag gesund?

Hallo! Ich liebe Nüsse, ganz besonders aber mag ich Nussmus, bevorzugt Erdnussmus. Da kann es an manchen Tagen schon mal passieren, dass ich 2 EL Erdnussmus futtere.

Ist das sehr ungesund?

Ich ernähre mich sonst sehr gesund, z.B. so: Morgens: 3 EL Hafeflocken und ein bisschen Amaranth, Nüsse, Obst und Milch

Mittags: Spargel mit Sauce Hollondaise und Schinken und Salzkartoffeln

Abends: 150 gr Magerquark mit Zimt oder gar nichts

...zur Frage

Übelkeit und Bauchschmerzen, Durchfall?

Hallo, Ich bin heute morgen aufgewacht und hatte Durchfall und mir war schlecht. Im Laufe des Tages hatte ich irgendwie ab 13.00 Uhr keinen Durchfall mehr (?) . Ich habe den Tag über sehr viel stilles Wasser getrunken und nur Toastbrot gegessen. Jetzt habe ich nur leider das Problem, das mir solbald ich auch nur irgendwas Milch-haltiges esse, kotz-übel wird und ich Bauchschmerzen kriege. Morgen beginnt ein sehr wichtiges Praktikum, wo ich unbedingt anwesend sein muss. Kann mir irgendjemand helfen ? Vielen Dank:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?