Bauchnabelschmerzen schon seit langem, was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ok. Deine Angaben sind dürftig. Wie alt bist Du, wie sieht Deine Ernährung aus, wie oft machst Du wenn welchen Sport, wie viel trinkst Du täglich?

Wieso leider nicht enffernt? Der Blinddarm hat durchaus seine Aufgaben.

Beantworte mal meine Fragen dann kann ich mir Gedanken machen bevor ich einen Rat geben kann.

SecretOfMania 05.12.2013, 00:21

Ich bin 17 Jahre alt. Ernährung naja, da ich eigentlich sehr schlank bin, esse ich sehr viel und auch sehr viel 'fettiges'. Sport eigentlich nur Schulsport. Trinken tu ich eigentlich sehr viel.

0
dawala 05.12.2013, 19:29
@SecretOfMania

Ich würde es mal mit ballaststoffreicherer Ernährung versuchen.

0

Wie ist denn die ganze Geschichte bei dir ausgegangen? Ich habe fast das gleiche Problem uns mache mir übelst Gedanken was es jetzt sein könnte, weil auf die Ärzte hier kann man lange hoffen...

SecretOfMania 24.10.2014, 21:52

Das tut mir echt wirklich leid für dich :/ bei mir hat die Geschichte leider noch kein Ende gefunden, wie sieht es denn mit dir aus?

0

bei meiner Freundin war es auch so und sie hatte dann einen bauchnabelbruch :)

Was möchtest Du wissen?