Bauchnabelpiercing....eure Erlebnisse?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Huhu :) ich hatte kurz einen Schmerz aber danach war es gut :) klar, bei starke Bewegungen tut es noch weh kurze Zeit danach aber das ist normal :) ich sag dir nur eins: lass es bei einem guten Piercer stechen und hör auf deren Worte!! Wechsel nicht nach ein paar Monaten deinen Piercing! Ich hab nicht drauf gehört und hatte wildes Fleisch und höllische Entzündungen!

Viel Spaß damit :) ich bereu das Stechen kein bisschen

hi, also ich hab mir am 22.12. eines stechen lassen... bei mir haben sie im stehen gestochen - das Stechen selbst war ganz schlimm - bin dannach fast zusammen geklappt :'D obwohl ich normal ich normal nicht schmerzunempfindlich bin :D Dannach hat's nur mehr am Tag danach bissi weh tan, sonst ned (; Immer schön pflegen dann gibts ma normal keine Probleme :-P

mt300 02.01.2015, 16:25

Und lieber zum pierced!

0

Auf jeden fall zum piercer!

Was möchtest Du wissen?