Bauchnabelpiercing zu groß2?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

So wie ich das verstehe, ist einfach die untere Kugel zu groß. Da gibt es auch kleinere. Und wenn es dich wirklich sehr stört, solltest du damit zum Piercer und dir eine kleinere drauf schrauben lassen. Dabei wird nicht das komplette Piercing ausgewechselt, also auch kein Problem. Nur selber würde ich an deiner Stelle erst dran gehen, wenn es wirklich abgeheilt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An das Gefühl gewöhnst du dich und das geht irgendwann weg :-)
Klar gibt es auch kleinere Piercings und wenn es abgeheilt ist kannst du da reinhängen was immer du willst und reinpasst :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde sagen, da du es erst seit gestern hast ist es noch etwas ungewohnt und mit der Zeit gewöhnst du dich daran. Und natürlich gibt es auch kleinere Stecker die du dann Rein machen kannst, sobald du es wechseln darfst. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ein kleineres machen klar man spürts nicht mehr irgendwann aber die gefahr das irgenwer drankommt ist größer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich selber habe kein bauchnabelpiercing aber die ersten tage drückt ein piercing das ist normal. der körper muss sich dran gewöhnen und ja es gibt kleinere piercings. bei dem estschmuck sind meistens die obere kugel 5mm und die untere 8mm groß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst es nach einiger Zeit bestimmt nicht mehr merken. Kleinere Kugeln sollte es geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?