Bauchnabelpiercing soll abheilen

...komplette Frage anzeigen bild eins - (Heilung, Bauchnabelpiercing) bild 2 - (Heilung, Bauchnabelpiercing)

4 Antworten

Ein Bauchnabelpiercing braucht mind. 6 Monate bis es INNEN verheilt ist, man kann nicht "reinschauen" und hoffen das es verheilt ist. Der rote Fleck ist normal, das hatte ich die ersten 3 Monate auch das vergeht irgendwann, kann auch daran liegen das du einen Ring als ersteinsatz hast. Warte mind. 4 Monate und schau bei deinem Piercer vorbei, er kann das eher beurteilen wann du es wechseln darfst, als du selber. Lieber auf Nummer sicher gehen als das es sich entzündet und du noch mehr Stress damit hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meine schwester hat auch vor 2 monaten einen machen lassen :) aber bei dir hat es wirklich einen schwachen roten rand. ich würde es auch noch einen monat drinnen lassen oder wenigstens bis es nicht mehr rot ist und bis dahin ein weinig desinfizieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde sagen, dass du och lieber den dritten monat abwarten solltest, sonst ist die gefahr zu hoch, finde ich ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm einfach mal ab, und guck nach ob alles innendrin ausgeheilt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?