Bauchnabelpiercing problem bitte hilfe

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

War ja klar, dass du das Piercing nicht mehr reinbekommst, wenn es noch nicht richtig abgeheilt ist... Wenn man solche Probleme hat, sollte man schnellstens den Piercer aufsuchen und sich nicht an irgendwelche Ratschläge von Leuten halten, die absolut keine Ahnung haben davon. Eiter ist immer ein schlechtes Zeichen und den Schmuck sollte man dann auf keinen Fall entfernen, da sich die Entzündung sonst einkapseln kann! Geh schnellst möglich zum Piecer und lass das kontrollieren, er wird dir dann sagen können, ob du noch zum Arzt musst oder nicht..

Das Piercing wirst du dir dann irgendwann neu stechen lassen müssen, wenn du keine Probleme mehr hast.. Retten kannst du das zu 99% nicht mehr!

Shikili 16.10.2014, 09:54

Eiter ist zwar oft schlecht aber muss nicht immer was heißen.. ein Piercing ist ein Fremdkörper und da dein eigener Körper dies nicht kennt und denkt er müsse den ''Fremdkörper'' Ausspülen dann kommt eiter und Flüssigkeit aus der stichwunde raus. das sollte iwan aufhören

0
Shikili 16.10.2014, 10:00
@KleinToastchen

Deswegen sag ich ja ''Eiter ist zwar oft schlecht muss aber nicht immer was heißen''

0
ElRatto 16.10.2014, 10:02
@Shikili

EITER bedeutet IMMER und ausnahmslos ENTZÜNDUNG ;o)

1
Shikili 16.10.2014, 10:13
@ElRatto

ich kenn mich recht gut mit piercings aus und eiter verschindet (wenn man sich gut drum kümmert sprich desinfiziert) schnell

0
KleinToastchen 16.10.2014, 10:17
@Shikili

Deshalb habe ich ja geschrieben, dass sie schnellst möglich zum Piercer soll, denn wenn man sich damit nicht auskennt, kann man sich auch nicht gut darum kümmern.. Und da sind wir jetzt wieder beim Thema, dass Eiter halt eben nie ein gutes Zeichen ist, sowie ich das schon von Anfang an geschrieben habe :-)

1
Shikili 16.10.2014, 12:19
@KleinToastchen

ja stimmt auch schon. Ich hatte Eiter etwas mit der Wunsflüssigkeit verwechselt (trotz meiner ganzen piercings) xD

1

Du hast eindeutig den Piercing zu früh rausgenommen.... den musst du sehr wahrscheinlich neu Stechen lassen aber bitte bei einem ANDEREN Piercer :( dieser Scheint keine Ahnung von seinem Handwerk zu haben....Der Piercing hat sich entzündet und wurde sehr wahrscheinlich Falsch gestochen. (IMMER MIT NADEL MACHEN LASSEN)

Desinfiziere bitte erstmal die Entzündung ordentlich..hat der Piercer dir ein Reinigung / Desinfizierungsmittel mitgegeben ? Wenn nicht Beschwer dich. wenn doch dann nutz dies bis die entzündung weg ist.

Viel Glück

Grüße Shikili

Shikili 16.10.2014, 09:43

Du solltest mindestens 6 Monate bis 12 Monate warten bis du evtl den Piercing wechselst!

0
TheXnatii 16.10.2014, 09:46

Er ist ein guter piercer meine freundin und ich haben es gleichzeitig machenlassen und bei ihr ist alles in ordnung und ich habe auch reinigungssachen mitbekomen.

0
Shikili 16.10.2014, 09:51
@TheXnatii

dann hast du evtl zu viel oder zu wenig gereinigt. Morgens und Abends mit einem Ohrstäbchen ist eig so am besten.

Wurde es mit der Nadel gestochen ?

Die Beule zeigt das der Piercer Falsch gestochen hat. Stell es dir so vor durchs Stechen mit der Nadel (oder ganz falsch pistole) wird Hautgewebe aus den Körper ''Herausgestoßen'' und wenn man Falsch sticht dann haftet dieses ''Hautgewebe'' an der außenseite des ''Piercing lochs'' und dies Entzündet sich dann.

Eiter ist zwar oft schlecht aber muss nicht immer was heißen.. ein Piercing ist ein Fremdkörper und da dein eigener Körper dies nicht kennt und denkt er müsse den ''Fremdkörper'' Ausspülen dann kommt eiter und Flüssigkeit aus der stichwunde raus. das sollte iwan aufhören...dein Fehler war nur den Piercing zu entfernen...den wirst du neu Stechen müssen...beim Nächsten mal bitte nicht Entfernen damit dein Körper sich dran gewöhnt.

0

warum gehst du nicht zu deinem Piercer??? Ich versteh sowas echt nicht .. da renn man wochenlang mit soonem Gammel rum und fragt dann hier nach?!?!?

Thema "Stunde das Piercing raus" ... haste vermutlich auch hier bekommen oder? .. EIn Piercing, welches nicht abgeheilt ist, kann innerhalb einer Sundte wieder zugewachsen sein .. wenigstens zum teil ... völlig hirnloser Tipp!

Nitaru 16.10.2014, 09:41

Versteh es auch nicht.. "Es läuft Eiter raus und ich weiß nicht warum. Bitte empfehlt mir eine Salbe"

0

Innerhalb einer Stunde kann das Loch nicht zuwachsen denk ich mal. Vll hat es sich entzündet (da Eiter raus kommt) und von da kommt der Wiederstand her.

Ich rate dir zu nem Arzt zu gehen und nicht eigenständig an dem Loch herum zu probieren ...

Shikili 16.10.2014, 09:55

Frisch gestochene Piercings können innerhalb einer Stunde zuwachsen.

0

Was möchtest Du wissen?