Bauchnabelpiercing ohne betäubung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe in meiner Vergangenheit ein paar Piercings machen lassen - manchmal mit, manchmal ohne Betäubung (darunter verstehe ich übrigens Kältespray) Nun ja, klar tuts weh ohne Betäubung^^, aber ist zum Aushalten weils eh schnell vorbei ist. Warum nehmen die denn keinen Eisspray dafür? Sehr eigenartig...würde ich woanders hingehen ehrlich gesagt, wenns mir unbehagen bereitet.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jaquelinaa99
18.03.2016, 15:47

Ich hatte vorhin bei meinem Piercer angerufen und nach gefragt und da meinten die, das die kein eisspray dafür nehmen, weil das Bauch Gewebe dann Verbrennungen bekommt

0
Kommentar von jaquelinaa99
18.03.2016, 17:16

okay alles klar . Und wer schön sein will muss leiden ( falls es weh tut ) :D Dankeschön

0

Ich hatte keine Betäubung und ich muss sagen, es war nicht wirklich schmerzhaft sondern eher unangenehm, so ein dumpfer Schmerz, aber das ist schnell vorbei und es wars auf jeden Fall wert :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hay ne dass tut garnicht weh ich habe es ohne Betäubung gemacht es ist nur ganz kurz Pixar dass merkst du auch nicht schlimm ist dass garnicht freu dich wie es nachher schick aussieht 😊 viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?