bauchnabelpiercing erst mit 20?! wtf

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Das ist doch mal ein verantwortungsvoller Piercer. So ein Teil ist sowieso immer nur eine vorübergehende Mode. Also bis dahin hat man sich das anders überlegt so ein Teil stechen zu lassen.

Das entscheidet im Zweifel allein der Piercer. Es kann einen guten Grund haben (wie zb dass es net sinnvoll ist dass in jungen Jahren zu machen weil es eh unter Garantie rauswächst und dann neu gemacht werden muss) oder dein Vater hat dem Piercer vorhin gesagt er soll das sagen ^^

eine Grenze mit 20 ist natürlich totaler Unsinn - such dir am besten einen seriösen Piercer!!!

Unter 18 Jahren benötigst du deinen Ausweis, die schriftliche Erlaubnis von beiden Erziehungsberechtigten und deren Ausweise. Wenn dein/e Mutter/Vater alleinerziehend ist, wird ein Dokument benötigt, das die alleinige Erziehungsberechtigung nachweist (z.B. Scheidungsurteil oder ähnliches). Alternativ kann im Studio eine Eidesstattliche Versicherung zur Glaubhaftmachung der alleinigen Erziehungsberechtigung abgegeben werden. Bei unter 16jährigen muß mindestens ein Elternteil mit ins Studio kommen. Bei unter 14jährigen müssen beide Eltern mit ins Studio kommen.

Es gibt übrigens viele seriöse Piercer die sich nicht nach starren Altersgrenzen richten, sondern nach der individuellen Reife des Jugendlichen - ganz so, wie es der Gesetzgeber auch vorsieht :-)

Er hat halt sseine Grundsätze und wenn er es erst mit 20 macht, dann ist das halt so. Eine 14 Jährige würde ich ehrlich gesagt auch nicht piercen. Natürlich geht das auch unter 20, aber dieser Piercer macht es einfach nicht, was ich an sich gut finde :)

Also ich kenne auch einen Piercer... ab 20 ist Unsinn def. allein erst ab 18. Wenn aber dein Vater dabei ist und der Piercer dich für reif und erwachsen genug empfindet liegt es in seinem ermessen dir einen zu stechen. Es gibt sicher Piercer die unter Aufsicht der Eltern das tun aber eben auch welche die sagen " Nein das mach ich nicht ". Den wo ich kenne machts erst ab 16 rum weil da der Körper ausgewachsen ist unter Aufsicht der Eltern. ALso entweder neuen Piercer suchen oder noch etwas warten.

er würde es sowie so erst machen wenn ich 20 bin

Er ist der Fachmann, er wird seine Gründe haben. Warum hast Du ihn nicht danach gefragt und es Dir erklären lassen? Er hat ja nicht gesagt, daß man 20 sein muß - er hat nur gesagt, er selbst würde niemanden vor Vollendung des zwanzigsten Lebensjahres piercen. Er darf doch selbst entscheiden, wen er als Kunden akzeptiert und wen nicht.

Unterschiedlich. Manche machen es unter 18 manche erst über 18. kommt immer auf den Piercer an :-)

Das kann jeder Piercer selbst für sich entscheiden, wen bzw. ab welchem Alter er pierct.

Jeder Piercer kann das für sich selbst entscheiden, wann er jemandem ein Piercing sticht. Vielleicht hält er dich auch nicht für reif genug....

wenn der Piercer sowas sagt würde ich auf ihn hören und bei DIESEM Piercer bleiben....gibt genug, die nur auf Profit achten...ist ein gutes Zeichen, wenn ein Piercer nein sagt!

Mein Tätowierer (und Piercer) macht es auch nicht unter 18 - auch nicht wenn die Eltern daneben stehen und ihm erklären, dass sie es erlauben ... der hat da seine Prinzipien

Das finde ich sehr gut.

4

wär schon mal gleich einen denn ich als 1A seriös einstufen würde. Ist ein guter Grundsatz

3
@Kirschkerze

Der ist absolut seriös ... der lehnt auch viel ab ... immer dann wenn er meint, dass es nicht vernünftig aussieht/nicht vernünftig zu machen ist ...

Also keiner, der alles tätowiert/pierct, was der Kunde will nur weil es bezahlt wird ;-)

3

Wenn der Piercer es nur ab dem 20 Lebensjahr macht dann ist das so bei ihm und ich finde das toll.

Man darf ein Bauchnabelpiercing ab 14 Jahren haben mit Zustimmung der Eltern

stimmt ... wenn man denn einen Piercer findet, der das auch macht. Verpflichtet ist nämlich kein Piercer dazu, die dürfen selbst entscheiden, wen sie ab wann piercen ;-)

3

JA das stimmt meine sis hat auch ein mit 16 machen lassen

0

Dann geh zu einem anderen Piercer . Jeder Piercer entscheidet das für sich selbst.

Ist doch besser. Mit 14 ein Bauchnabelpiercing bekommen, kann schon Probleme mit sich bringen.

Was möchtest Du wissen?