Bauchnabelpiercing eitert ;o

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

warscheinlich enzündet. geh nochmal zu dem piercer und informier dich:)

scheint entzündet zu sein. gar nicht gut. wenn es neu ist kann es sein, dass der jenige der das piercing gestochen hat gepfuscht hat.

Kann sein das es weggeht nach ein paar tagen ich würd aba mal das piercing raustun

Bauchnabelpiercing blutet noch immer.. ist das normal?

Also ich habe nun seit 2 Tagen ein Bauchnabelpiercing. Ich reinige es täglich 2-3 Mal mit dem Reinigungswasser was mir die Piercerin mitgegeben hat und mit Wattestäbchen und ich wechsle auch 2x pro Tag das Pflaster.. Nur irgendwie fängt es manchmal, wie aus dem Nichts, zu bluten an (nicht sehr stark, aber doch) und ich wollte nur mal fragen ob das normal ist? Wie lange darf ein Bauchnabelpiercing bluten?

...zur Frage

Stichkanal bei Bauchnabelpiercing eitert?!

Hallo Leute ,

ich habe mir vor zwei wochen ein BNP stechen lassen, hatte noch keine schmerzen oder rötungen und geschwollen war ich auch noch nie.. doch seit 2 Tagen eitert mein stichkanal wenn ich das BNP herausnehme und zusammendrücke kommt eiter heraus! könnt ihr mir einen tipp geben was ich machen soll ?

Danke im vorraus :)

...zur Frage

1 Woche Bauchnabelpiercing .. Was kann ich gegen den Eiter machen?

Habe das Piercing 1 Woche und es eitert ich habe es vorsichtig ausgedrückt und habe es danach gleich desinfiziert und die Salbe tyrosur drauf gemacht also beides gleich . Meine Mutter holt dann in der Apotheke noch das wasserstoffperoxid was könnte ich noch machen  ? Bitte keine Antworten wie mach es raus es eitert oder geh zum Arzt danke.
Lg viki

...zur Frage

Bauchnabelpiercing stark verändert

Hallo Leute . Und zwar habe ich seit einem Jahr ein bauchnabelpiercing und die abheilung lief normal , aber manchmal kam auch ein wenig Eiter und Flüssigkeit aus dem Loch beim drauf drücken. Vor einem Monat hatte ich dann zum ersten mal dass sich bei der unteren Kugel eine Beule gebildet hat die stark weh Tat und eitert . Damals ging sie dann auf und alles ist rausgelogen und hat geblutet und dann war es wieder ok und ist zusammengewachsen. Jetzt ist es wieder da und ist auch an manchen stellen dunkel. Ich will zum piercer aber das geht im Moment schlecht weil meine Eltern nicht Zuhause sind und ich nicht in die Stadt komme mangels Transportmittel hier. Soll ich es rausnehmen oder drin lassen? Irgendwelche anderen Tipps?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?