bauchnabelpiercing eitert!- was tun?

5 Antworten

Das Ding muss raus! Eine Alternative gibt es nicht! Geh zum Arzt, und lasse diesen Eiterherd adäquat behandeln!

Du solltest da nicht selbst rumdoktern, weil es böse enden kann. Ich würde damit zum Hautarzt gehen.

Hallo,

grundsätzlich:bei Eiter zum Arzt. Auch wenn dein HA gegen Piercings ist, er ist ja schließlich nicht dein Vater und kann es dir verbieten.

Kamille is so ne Sache.....bei uns im Studium hat es malo geheißen, dass man Kamille nicht mehr für so etwas hernehmen sollte.

Geh echt zum Arzt, nicht dass du dir was schlimmes holst.

Bauchnabelpiercing: eiter im stichkanal

Ich habe seit über einem Jahr ein bauchnabelpiercing. Super verheilt, und immer gepflegt. Doch seit mehreren Wochen habe ich nun eiter im Stichkanal. Das ganze tut nicht weh, aber das kann ja trotzdem nicht normal sein?! Am Stecker kann es auch nicht liegen. Irgendwer eine Idee was ich machen kann? Oder mit ähnlichen Erfahrungen?

...zur Frage

Stichkanal bei Bauchnabelpiercing eitert?!

Hallo Leute ,

ich habe mir vor zwei wochen ein BNP stechen lassen, hatte noch keine schmerzen oder rötungen und geschwollen war ich auch noch nie.. doch seit 2 Tagen eitert mein stichkanal wenn ich das BNP herausnehme und zusammendrücke kommt eiter heraus! könnt ihr mir einen tipp geben was ich machen soll ?

Danke im vorraus :)

...zur Frage

Eiter oder Wundsekret- Bauchnabelpiericng

hai

ich hab mir vor 15 tagen ein BnP machen lassen, und jtzt kommt da immer wenn ich es mit dem wattestäbchen 'berühre' so eine gelbe flüßigkeit raus- sieht wie eiter aus, viele haben gesagt das es wundsekret ist.. ich dachte immer wundsekret sei eher flüßig und durchsichtig bzw. klar......

naja zur eigentlichen frage! hab auch schon oft gelesen das das OCTENISEPT die haut zu stark austrocknet (da die haut ums piercing rot ist und spannt) könnte das schon gut sein. aber stimmt das wirklich?? was soll ich sonst verwenden??

soll ich auch mal ein pflaster draufmachen das es sich 'etwas erholen' kann?

mfg ninii4052

...zur Frage

BNP eitert, was nun?

Hallo,

Ich hab seit letzter Woche Montag (nun seit 9 Tagen) mein Bauchnabel Piercing.

Ich desinfiziere es 2x täglich mit Octanisept und löse davor die Krusten auch ab. Ich hab an dem 3 Tag ein leicht scheuerendes Kleid getragen, war leider unterwegs und konnte es nicht wechseln.

Seit dem ist mein Piercing oben und unten etwas rot. Seit heute Mittag tritt aus dem Stichkanal Eiter aus!

Mir wurde empfohlen, Tyrosur Gel für Entzündungen zu benutzen, hilft das? Was kann ich ansonsten noch machen?

Und wie sieht es mit Schulsport aus, bekommt man aufgrund eines entzündeten Piercings eine Befreiung?

LG

...zur Frage

Bauchnabelpiercing schwellung und eiter?

Ich habe jetzt seid einem halben jahr mein piercing und wollte nach 2 monaten den piercing wechseln weil ich keine entzündungen oder sonst was mehr gesehen habe .. Nur hab ich mich dann getäuscht und es fing beim wechseln an zu bluten und seid dem ist es wieder entzündet .. Jetzt seid 1 woche hab ich so eine kleine runde schwellung am loch.. Hab dann gestern wund und heilsalbe dran gemacht und sehe das da heute eiter drin ist habe aber komischerweise überhaupt keine schmerzen..

Hatt jemand vllt schonmal so ein problem gehabt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?