bauchnabelpercing wechseln

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hallo, also ich würde das piercing erst nach 6monaten wechseln. Ich habe mein auf anweisung meines piercers erstmal mit einen titan stecker gewechselt, weil alles andere zu gefährich wäre. Aber warte besser noch so 2 monate und dann wechsel einen titan stecker und ab 6monaten kannst du egal welches nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte den Ersteinsatz mindestens 6 Monate drinnen lassen! Nach 2 Monaten ist gerade mal die erste Abheilzeit um und du darfst wieder baden gehen etc., aber den Ersteinsatz zu entfernen, wäre wirklich nicht klug.. Nach der Abheilzeit solltest du darauf achten, dass du Piercings aus Titan o.ä. verwendest. Billigschmuck führt öfters zu Entzündungen.. Und in einer anderen Antwort habe ich gesehen, dass das Mädel ihr Piercing bereits nach 2 Wochen regelmässig rausgenommen hat: Das ist nicht nur risikoreich wegen eventuellen Entzündungen, sondern auch überhaupt nicht gut fürs Piercing (erhöhtes Risiko, dass nach wenigen Jahren rauswächst oder schief wird).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab auch früh gewechselt msus ich dazu asgen..

Gut ich habe auch seit der zweiten Woche nach dem Piercen den Erstschmuck regelmäßig rausgeholt zum saubermachen, und es ist Gut Verheilt... Sogar sehr gut udn schnell finde ich.. also Nach der 2. Woche hab cih nix mehr gemerkt nach 3 kein Wundsekret mehr mittlerweile ists 2 jahre her ;)

ABER auch wenn Titan oder Chirurgenstaht (achtung hier nur machne verwenden!) teuer sind.. kauf dir keinen Modeschmuck.. geh vielleicht mal auf Crazy aktoy, da ist selbst das günstig und qualitativ hochwertig ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, aus Erfahrung kann ich dir sagen kauf dir lieber gleich ein gescheites Piercing und nicht die Dinger in SIX für 5€. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?