Bauchnabel operieren lassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habe auch so einen vorgestülpten Nabel, aber eine OP rein aus Schönheitsgründen würde ich nicht machen, nur wenn es aus medizinischer Sicht notwendig ist und Beschwerden wie Schmerzen oder stärkere Vorwölbung auftreten. Bei einem Nabelbruch sollte dieser solange er harmlos und nicht operiert ist doch regelmäßig untersucht werden. Risiken und Nutzen einer OP sollten aus meiner Sicht immer abgewogen werden, jede OP die nicht unbedingt sein muss ist meiner Meinung nach eine zu viel. Daher solltest Du auch unbedingt den Rat deines Arztes einholen, ob er eine OP bei deinem Nabelbruch für notwendig hält.


Ich würde ihn operieren lassen, bevor evtl mal Darmschlingen in den Bruchsack rutschen und das ganze lebensgefährlich wird.

Ich habe meinen Bauchnabel (Nabelbruch) vor einigen Jahren operieren lassen, weil er so nach außen gewölbt war und ich einige blöde Kommentare hören musste. Jetzt hab ich endlich einen normalen nach innen gewölbten Nabel! Ich bereue es nicht, dass mein Nabel operiert wurde.

Was möchtest Du wissen?