Bauchmuskeltraining für einen sixpack?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nur weil du 10% Körperfettanteil hast, heißt es nicht das du unbedingt ein Sixpack haben musst. Ein Sixpack besteht schließlich aus Muskeln und die bekommt man nur durchs Training.

 Du kannst dir es dir antrainieren in dem du das machst: 

40x normale Crunches
40x seitliche Crunches pro Seite 
40x  ich weiss nicht wie die Übung heißt :D du legst dich auf den Rücken und hebst deine beiden Beine nach oben, so das es 90° ergeben :)
40x Kniebeugen 

Und dies 3-4 mal hintereinander mit paar Minuten Pause dazwischen :) und dabei viel trinken nicht vergessen ^^
Und alle 2 Wochen es schwieriger machen :)

Zu dem solltest du viel laufen gehen oder auch joggen :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RedKungFuMastr
13.05.2016, 22:36

Ich glaub du meinst Reverse Crunch, wenn nicht, dann sollte das auch mit dabei sein :P

0

Mein sixpack sticht grade rauss bin auf 9 % (Messung mit Zangen), also beiß noch bissichen dann kommts. Die Streifen an Schultern und Brust kommen jetzt auch rein. Adern sowieso, Sommer halt =D wünsche dir viel Erfolg, ess viel Eiweiß und am besten ein Wheyshake (mit Wasser).

was tust du für den Bauch?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würde ich dir eine Apps fürs Smartphone empfehlen. Da sind einige kostenlos zu finden und sie beinhalten gute Übungen, die auch wirklich alle Bauchmuskeln stimmulieren. Mein Favorit: "Bauchmuskeln in 8 Minuten"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche Menschen bekommen schlicht keine solch definierten Bauchmuskeln, egal, wie viel sie trainieren. Abgesehen davon kann das noch werden, du bist ja erst 16. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?