Bauchmuskeln ohne Bauchmuskeltraining

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn du kein Fett am Bauch hast ist bauchmuskeltraining unbedingt nötig weil deine bauchmuskeln einfach nicht gut genug trainiert sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
scheggelile 25.03.2013, 12:23

kein Fett ist übertrieben, eine mini schicht ist noch da und die soll weg und wenn ich meine Bauchmuskeln trainiere wirkt der Bauch ja dadurch eher dicker und das will ich nicht deswegen muss diese kleine Fettschicht weg und dann würde ich erst mit richtigem Bauchtraining beginnen

0
Vanillachan 25.03.2013, 12:26
@scheggelile

Dann musst du runterdefinieren. Sprich: knallharte Ernährung (kaum kohlenhydrathe, kein Zucker, dafür Eiweiß, vitamine alles genau nach Plan und abgewogen), eine menge Cardiotraining, (Unter einer Stunde geht da garnichts pro tag) und eventuell noch Suplements.

0

Um einen Six-Pack zu bekommen, musst du natürlich deinen Bauch trainieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
scheggelile 25.03.2013, 12:23

ein sixpack will ich nicht , ich bin auch eine Frau ,da brauch ich das nicht :P

0

Absolut! Der Körper baut nur die Muskeln auf die (übermäßig) beansprucht werden!

Um einen guten Körperbau zu haben ist es ausreichend das du einen "Ganzkörpertraining" machts. Um darüber hinaus noch die Bauchmuskulatur sichtbar zu machen brauchst du 3 x Woche Ca 15. Minuten Bauchtraining & Reduzierung des Körperfettes damit die Muskeln nicht von dem Bauchspeck bedeckt sind. Sei aber bewusst das diese Muskulatur wieder sehr schnell abgebaut wird! So, da du schon körperlich aktiv bist, solltest du dein Selbstbewusstsein auf etwas anderem, dauerhafterem aufbauen als auf dem Sixpack ... Literatur z.B. Das Wissen bleibt viel länger im Kopf als die Muskeln auf dem Bauch! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?