Bauchmuskeln bekommen, Diät?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bin 13,165 cm groß und wiege 46 kg( Ich habe KEIN Untergewicht!😂 Wenn doch,mir egal,ich will eig. ja zunehmen..)
Ich habe in 3 Monaten ein sixpack bekommen!Ich habe 3 mal die Woche ein 60 Minuten GANZKÖRPERWORKOUT(ist viieeel effektiver) von Veronica Gerritzen's YouTube Kanal gemacht.
Dein Körperfettanteil (kfa) muss unter 10% sein. Sonst dauert das länger. Du kannst deinen kfa schnell im Internet berechnen.
Aber: nur 20% Sport und 80% auf deine Ernährung achten!
Das Teil was du bestellt hast ist nicht so effektiv wie einfach zuhause ohne Hilfsmaterial zu trainieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Suche im Internet nach Bauchmuskelübungen. Davon gibt es viele mit guten Erklärungen.
  • Iss vor dem Training Kohlenhydrate. So hast du Energie beim Training.
  • Iss nach dem Training Proteine. Dies unterstützt die Muskelbildung.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch hat Bauchmuskeln um einen sixpack zu haben musst du 80% auf die Ernährung achten und 20% trainieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestellt euch doch keine Übungen, Leute...Was ist das für ein Paket?

1. Melde dich bei einem Studio deines Vertrauens an.

2. Trainiere nicht nur den Bauch, sondern alles. Denn: Kennst du eine Person, die einen guten Six-Pack hat, das Gesamtpaket aber doof aussieht? Nein? Richtig, weil sie auch vernünftig alle Körperbereiche trainieren.

3. Einfach trainieren, gib bei YouTube mal "Coach Eddie - Übungen für den Bauch" ein, ich mag den Typen und er hat Ahnung

4. Lass dir Zeit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zeig mal wie der bis jetzt aussieht<3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Deinem Gerät müsste eine Übungsbeschreibung dabei sein.

Nahrung mit viel Eiweiß hilft zum Muskelaufbau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?