Bauchfett weg. Wie geht es am schnellsten und auf was sollte ich beim Essen verzichten?

Zurzeit - (Ernährung, abnehmen, Bauchmuskeln)

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

erst einmal finde ich es gut, wenn ein Mädchen jetzt schon auf ihre Figur achtet und nicht erst anfängt, wenn tatsächlich nur noch eine Fettabsaugung oder ein Magenband in Frage kommt. Schade finde ich es immer wieder, wenn eine ganz normale Frage gestellt wird, die dann quasi mit dem "Vogel zeigen" beantwortet wird oder mit der Aufforderung selber zu suchen. Wozu gibt es diese Seite? Tatsache ist, dass wir hier in der 1. Welt Probleme mit dem Abspecken haben, während in der 3. Welt die Nahrung fehlt. Soweit -sogut !!! Bauchmuskeltraining hat die oberste Priorität und selbstverständlich kann man auch an der Ernährung etwas ändern. Keine fetten und süßen Speisen, also keine Wurst, Käse, Schokolade etc. anstatt dessen lieber Fisch, anstatt Nudeln lieber Reis, anstatt Pizza lieber Kartoffeln oder zwischendurch auch mal Rohkost (wegen der Verdauung) Karotten, Kohlrabi, Gurken, Rettich usw. aber auch das Obst nicht vergessen. Besonders sättigend sind Äpfel und davon gibt es im Winter reichlich. Bananen sollte man ganz weg lassen, weil die angeblich ansetzen, das kann ich leider nicht bestätigen. Wenn man die Kohlehydrate weg läßt, auch in Form von Brot und dafür lieber zu Obst und Gemüse greift, ist schon viel getan. Beim Kochen die Hülsenfrüchte nicht vergessen, die machen lange satt und sind besonders nährstoffreich, das gleiche gilt für Haferflocken bzw. Getreideflocken. Im Brot sind sie meist "totgebacken" und daher reiner Ballast. Verzichte einfach auf die Sachen von denen Du selber weißt, dass sie dick machen und überreiche sie innerlich einem armen Menschen, dann fällt der Verzicht viel leichter und Du kommst Deinem Erfolg näher.

Frohe Weihnachten

Ein ganz,ganz,ganz großes Dankeschön :)

Frohe Weihnachten auch :)

0

Du solltest deinen Komplettten Kalorien verbrauch senken und sport machen. Man verbrennt prozentuall am meisten fett wenn man in einer niedrigen herzfrequenz trainiert z.B. lockers joggen bei ca. 8-10 km/h und anerde sportarten wie schwimmen oder fahrrad fahren us.w. Abnehmen und traineren ist angesagt. Einen flachen Bauch bekommt man durch das abnehemen aber einen gut geformten nur mit training. Fitness für den ganzen Körper ist emfehlenswert und damit meine ich nicht Krafttraining. Auf jeden fall viel obst und gemüse und auf keinen fall kohlenhydrate mit fetten mischen bei einem essen. Du kannst ALLES essen wenn du auch nicht zu große portionen machst und abends z.B. solltest du auf kohlenhydrate verzichten. Viel eiweiss wie Hühnerbrust und Putenbrust und anere Produkte wo viel eiweiss steckt und wenig oder fast gar kein fett. Die Liste ist lang...MFG

Herzlichen Dank :)

0

Ohne zu wissen, was du momentan isst, wird es schwer. Was isst du denn so den ganzen Tag. Diese vordere Bauchwölbung entsteht oft durch zuviel Süßigkeiten, Säfte und Kohlenhydrate (Nudeln). Abwechslungsreiches Essen ist wichtig, also nicht nur jeden Tag Nudeln und Wurstbrote, sondern mindestens 3-4 mal pro Woche eine Gemüsemahlzeit, sei es Suppen, Salate, gegartes oder rohes Gemüse. Das wirst du auch unmittelbar nach dem Essen merken, dass du dich leicht und unbeschwert fühlst. Wenn du das einige Wochen lang machst, kannst du schon sehr viel abnehmen am Bauch. Wichtig ist auch fette Milchprodukte zu meiden. Statt Joghurt und Streichkäse, lieber 0,1% fetter Magerquark, alles andere ist zu fett.

Dankeschön :)

Ja, ich habe mir ein kleines Notizbuch zugelegt und eine zeit lang hineingeschrieben was ich am Tag gegessen habe, weil das mir nie richtig bewusst war. Nach der Schule hab ich mir gleich was Süßes geschnappt und vorm Fernseher auch immer was süßes zwischendurch. warmen mittag hab ich so gut wie nie, da meine mutter den ganzen tag arbeitet und ich immer zu faul war... als ich mir meine "auflistung" meiner sachen die ich gegessen habe angeguckt habe, ist mir bewusst geworden dass das so nicht weiter gehen kann. ich hatte weder lust auf hautlappen wenn ich erst später abnehme weder auf einen ungesunden körper.

Danke für deine Tipps :)

0

Erst Fett abnehmen und dann definieren?

Hallo zusammen, ich habe eine Frage

Ich trainiere regelmässig im fitnesstudio jetzt habe ich mir ein genaueren Muskelaufbau Plan zusammen gestellt allerdings muss ich auch viel Essen und dadurch nimm ich ja zu aber ich habe bereits einiges fettmasse an mir sozusagen soviel fett das man meine Bauchmuskel nicht sieht man sieht mir das nicht an das ich Fett bin, jedenfalls habe ich hüftspeck und die Bauchmuskeln sieht man überhaupt nicht. Erst abnehmen dann masse aufbauen oder jetzt gleich mit masse aufbauen?

...zur Frage

Bauchfett verlieren und Gewicht halten?

Hallo,

(bitte antwortet nur wenn ihr euch damit auskennt :) )

Ich möchte gerne paar cm an Bauchumfang verlieren da meiner bei 85cm liegt. Also was ich erreichen will sind 75cm.

Ich bin 15, weiblich, ca. 164cm groß und wiege 51 Kilo.

Dass ich Sport machen muss weiß ich. Ich versuche auch täglich Übungen zu machen (Bauch, Po, Arme).

Aber wie soll ich mich ernähren? Viele meinen ich soll auf Kohlenhydrate achten. Andere meinen ich soll auf Fett achten. Ich will mich so ernähren, dass ich nicht an Muskeln verliere sondern nur Fett. Und ich will mich so ernähren, dass ich nicht abnehme sondern meine Gewicht halte. Wie viele kcal, Kohlenhydrate, Eiweiß/Proteine und Fett sollte ich täglich essen und was sollte ich beachten?

...zur Frage

Hüftspeck durch Joggen, Kraftraining und guter Ernährung wegtrainieren, ohne dass die Häut hängt?

Vor ca 2 Wochen habe ich entschieden abzunehmen, vorallem am Bauch und an der Hüfte. Leider habe ich falsch angefangen und nehme anstatt den üblichen 2000 Kalorien nur ca 300-600 zu mir. Dies ist laut dem Internet ein 'no-Go' beim Abnehmen :D

Sport habe ich noch nicht gemacht, möchte aber morgens immer eine halbe Stunde Joggengehen und Mittags oder wann anders Situps machen... denkt ihr, wenn ich etwas mehrere Klorien am Tag, durch mehr gesundes Essen zu mir nehme, und die bereits genannte Sportbeschäftigung mache, ich (17) bei meiner Größe von 167 cm und meinem Gewicht von 58 Kilo auf dem richtigen Weg bin? Wichtig ist mir auch, dass meine Haut nicht anfängt zu hängen... :/

Und habt ihr sonst noch irgendwelche Tippt um abzunehmen und ganz wichtig: um die Rettungsringe werzubekommen?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Käsekrainer? Wie kocht man die Würstchen?

Guten Morgen! 

Ich habe gerade mega Hunger und würde gerne Käsekrainer essen. Ich weiss allerdings nicht, wie man die macht!

Ich esse nie Würstchen, weil ich das nicht so mag. Leg ich die ins heisse Wasser? Oder ins kochende Wasser? Oder in die Mikrowelle? 

Bitte um Rat! Danke.

...zur Frage

Kann man bei einer Fleisch Diät auch Obst essen

Will jetzt eine Fleisch Diät machen (auch wenn ich fleisch gar nciht mag und eig vegetarier sein wollte) weil ich muskeln aufbauen will (vor allem sixpack) . darf ich denn dann auch mal obst essen weil das mag ich gerne oder ist alles was süß ist tabu? will dabei unbedingt auch abnehmen weil ich 90 kilos wiege :ZZ

...zur Frage

Bitte dringend um Hilfe beim abnehmen (komische Körperform)?

Hallöchen ihr lieben,

Also ich bin etwas übergewichtig (70kg auf 160cm Körpergröße, Bauchumfang beträgt 98cm) und ich würde gerne wissen wie ich denn am effektivsten abnehmen könnte. Ich suche das richtige Trainingsprogramm um nur Bauchfett zu verlieren. Mein Ziel wäre es normal schlank zu werden also circa 78cm Bauchumfang. Wäre auch nett wenn mir jemand sagen könnte wie lange es dauern würde.

Eure YuiDubs

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?