Bauchfett, komisch?

7 Antworten

Hallo meijinxx! Vergiss Mcfit. Sicher kannst Du da ein gutes Körpertraining machen, aber nie diese wohl genetisch bedingten Probleme beseitigen. Als Kraftübung brauchst Du nur sit-ups, und die kannst du auch zu hause machen. Das Fett geht nur durch einen Kalorienfressenden Sport weg. Daheim Crosstrainer oder Laufband je mind. 1/2 Stunde oder draussen joggen, aber langsam. Auch mind. 30 Minuten. Viel Erfolg.

immer weitertrainieren, nach 4 Wochen kann man noch keine Erfolge sehen. Das dauert und ist bei jedem unterschiedlich. Vergiss auch nicht Ausdauer zu trainieren.

Meinst du bis Oktober sind deutlich mehr Veränderungen sichtbar ? :) Ausdauer habe ich 2 Wochen lang gemacht, aber weil ich Raucher bin, fällt mir das einfach zu schwer, ich trainiere immer 2 Stunden Muskeln.

0
@meijinxx

Versuch doch mal nach dem Muskeltraining ganz entspannt so eine 1/4 Stunde auf dem Laufband unter 160 Puls. Dann sind die Auswirkungen der letzten Zigarette nicht so stark auf den Blutdruck. Es ist leider so, dass die aufgebauten Muskeln die Fettschicht nach vorn/aussen drücken, dann sieht man etwas runder aus. "Kugelbäuchlein". Gerade, wenn man viel schräge Bauchmuskeln trainiert. Ich denke im Oktober wirst Du erste Erfolge sehen können. Du könntest auch mal den Umfang messen, dann hast Du einen Vergleich.

0

4 Wochen ist gar nichts. Bis Du was siehst, sind locker 3 bis 4 Monate vergangen und bis Du fertig bist, locker eineinhalb bis 2 Jahre.

Also immer fein weitermachen tun, nicht aufgeben, wird schon, aber halt erst später.

Daran wirds wohl liegen, aber ich habe mir jetzt schon so viel erhofft :D Schon klar, dass man in einer solchen Zeit nicht solche Muskeln aufbauen kann, aber trotzdem danke.

0

Habe gelenk probleme was tun?

ich trainiere im mcfit und habe i.wie schmerzen am ellenbogen und kann nicht mehr trainieren vor schmerzen habe richtig angst was kann ich tun ? ich gehe morgen eh zum artzt also spart euch das damit will halt heute etwas drüber wissen..

...zur Frage

Brustfett loswerden (Mann)?

Ich finde meine Brust zu dick. Jetzt will ich das fett dort loswerden. Die Frage ist: Wenn ich z.b. Mit Hanteln trainiere wird meine Brust dann dicker weil ich Muskeln aufbaue, oder dünner weil ich das Fett loswerde? Habt ihr noch andere Tipps um gezielt Brustfett loszuwerden? Danke im Vorraus

...zur Frage

Hört die weibliche Brust bei Krafttraining auf zu wachsen?

Ich bin 15 Jahre alt und weiblich . Seit circa 3 Monaten gehe ich circa 4 mal die Woche ins Fitnessstudio trainieren. Nun zu meiner Frage : Hört die weibliche durch Krafttraining auf zu wachsen? Danke im Vorraus.

...zur Frage

Ausdauer verlängern im Sport?

Hallo,

Ich gehe 1-2 mal die Woche zum trainieren ins Gym. Ich trainiere nur Brust und arme, in den Semester Ferien auch Beine. Ich bin 1,94m groß und wie ca.98 KG. Mein Problem beim trainieren ist, das ich nach wenigen Zügen bereits anfange schnell zu atmen und mir deshalb jegliche Übung schwer fällt. Welche Übungen gibt es meine Ausdauer zu verlängern?

Lg

...zur Frage

Wandelt Sich Fett in Muskeln um wenn man Trainiert?

Wandelt Sich Fett in Muskeln um wenn man Trainiert? weil ich trainiere im moment brust arme bauch usw. An der Brust habe ich ein bischen fett ,ist nicht viel aber geht das weg mit Trainieren? 180cm und 77Kilo

...zur Frage

Dicker am Bauch und Brust durch Muskelaufbau?

Hey Leute. Ich bin m22 und ca 1,80 bei einem Gewicht von ca 75kg. Jedoch habe ich viel Fett am Bauch und im OK Bereich. Ich baue seit einiger Zeit, bzw versuche es,Muskeln auf. Dazu esse ich meistens 3 bis 4 Mahlzeiten am Tag welche Nudeln,Reis, Eier, Putenfleisch und andere Sachen wie Kartoffeln und Fisch beinhalten. Ich trainiere zu Hause aller Zwei Tage mit einer SZ Langhantel Stange sowie mit zwei kurzhanteln für jeweils eine Stunde in der ich hauptsächlich Bizeps und Schultern trainiere und Squats. Die Übungen führe ich meistens mit 2 bis 3 Sätzen a 12 Wiederholungen aus. Ich selbst habe eine Steigerung der Kraft gemerkt aber auch bin ich in der kurzen Zeit dicker geworden und das vor allem am Bauch. Ich werde mich die Tage jetzt noch im Fitnessstudio anmelden und mehrere Muskelgruppen zu trainieren bzw dem Ganzkörpertraining zu widmen um dann später gezielt einzelne Muskeln trainieren zu können. Nur solange ich nicht im Gym bin trainiere ich erstmal zu Hause. Habt ihr eine Idee was ich gegen das Bauchfett tun könnte und habe auch ein wenig an den Brüsten zugenommen aber man soll da um aufzubauen viel essen und iwie verlagert sich alles in meine Untere extremität. Oder würdet ihr etwas anders machen ? Mahlzeiten verringern? Aber dann wäre ja ein guter Muskelaufbau nicht mehr gewährleistet. Würde mich über Antworten und Tipps freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?