Bauche euren Rat! Ist/war er nur verletzt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Erst einmal: Man kann jeder Person immer nur vor den Kopf schauen und wir werden niemals ergründen was im Kopf dieses Mannes vor sich geht.

Aber, und das können wir beurteilen, dieser Mann tut Dir nicht gut!

So schreibst dass er Dich schon oft verletzt hat - also nicht nur gestern. Einerseits sagt er Dir, das er Dich liebt, dann wieder dass er Dich nicht liebt "weil er keine Frauen lieben kann". Was kann er dann lieben? Männer?

Ihr trefft Euch seit 8 Monaten regelmäßig 1-2 mal die Woche. Und ich denke dass ihr dann zumindest oft auch miteinander schlaft. Ihr habt Euch also mindestens schon mal 50 mal getroffen - aber er will keine Gefühle zulassen?

Wieso bist Du ihm überhaupt Rechenschaft schuldig? Was geht es ihn an wen Du wann geküsst hast oder von wem Du geküsst wurdest? Du schreibst, dass ihr nicht zusammen seid und auch nie zusammen wart. Dann geht ihn das nix an.

Ich denke dieser Mann hält Dich an der berühmten langen Leine. Er kann bequem und unverbindlich mit Dir Sex haben wann er will und geht danach wieder seine Wege. Gefühle? Nein, die machen nur Probleme. Auf diese Weise hat er alles was er will, kann Dich aber problemlos abschieben wenn Du unbequem wirst oder er eine bessere Option findet.

Würde er sich auf "mehr" einlassen, muss er befürchten dass irgendwann die Frage nach Partnerschaft, Zusammenziehen vielleicht sogar Ehe aufkommt. Ich denke genau das will er vermeiden.

Ich glaube nicht, dass es ihn verletzt hat, dass Du geküsst wurdest. Nein, ich denke eher dass es ihn sauer gemacht hat, dass ihm da jemand sein Spielzeug streitig macht. Daher "bestraft" er Dich mit seiner Art, damit Du es "beim nächsten Mal" gar nicht erst soweit kommen lässt.

Es scheint als erwartet er von Dir Treue, egal, ob er das ausspricht oder nicht, ist aber nicht bereit den nächsten Schritt in eurer Beziehung zu tun. Du wirst für ihn nie mehr als eine Affaire sein!

Warum bleibst Du bei ihm wenn er Dich so behandelt, schon oft verletzt und sogar schon einmal den Kontakt abgebrochen hat? So eine Beziehung tut Dir nicht gut - ich habe es schon gesagt - und ich fürchte, dass er Dich eines Tages ohne mit der Wimper zu zucken aufs Abstellgleis schiebt. Und dann wird nur einer leiden, nämlich Du.

Lass es nicht soweit kommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lolaliebtholly
28.06.2016, 17:06

Erstmal danke für deine Worte. Wie ich schon sagte kann ich einfach nicht verstehen was in ihm vorgeht.  Er versucht mir viel zu verbieten. Zb. Hatte ich eine Singleapp Lovoo und als er gesehen hat das ich diese habe ist er toral ausgerastet. Da habe ich mir auch die Frage gestellt,  ob er das tut weil er seine Affaire nich verlieren möchte oder villeicht bedeute ich ihm doch etwas? Das Problem ist, wenn ich versuche den Kontakt abzubrechen dann versucht er echt alles um dies zu verhindern warum? Er stand sogar bei mir vor der Tür.  Er sagte letzens das er weiß das es so nicht weiter geht und er gerne mehr mit mir möchte. Nun ein großes Problem was wir haben ist das er vor allen Problemen weglaufen tut. Wenn ich ihm einmal vor dem kopf stoße dann blockiert er sofort und alles steht wieder bei null..ein Beispiel  mein papa hatte Geburtstag  er hat gefragt ob er kommen soll..ich sagte zu ihm das es keine gute idee sei. Halt einfach weil ich ja keine Ahnung habe was zwischen uns ist.  Daraufhin hat er wieder total abgeblockt und blöde sachen gesagt. Ich kann einfach nicht glauben das ich ihm egal bin oder das er nichts für mich fühlt. Kann aber auch daran liegen das ich ihn sehr Liebe und ich mir das nur einrede...was würde ich dafür tun um mit ihm abszuschließen...aber es geht nicht deshalb bleibe ich bei ihm...Ja er erwartet von mir treue. Er will nich das ich mit anderen schreibe oder mich treffe oder sowas in der Art.  Er sagt immer ich wäre seine Freundin. Was ich nich so sehe weil in einer Beziehung steigt man nich  nur ins bett! 

0

Klar wollte er nur zurückschießen.

Du solltest dir aber insgesamt überlegen, was du dir selbst antust mit diesem Kontakt.

Er benutzt dich und du lässt dich benutzen. Dass er dich liebt, kannst du jedenfalls vergessen.

Sei dir selbst etwas wert und schiebe ihn in den Wind. Nicht wegen seiner Aussage. Sondern weil du es sicher nicht nötig hast, nur (s)eine Nummer auf Abruf zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lolaliebtholly
28.06.2016, 17:16

Danke  für deine Antwort....das Problem  ist das ich schon glaube das er was für mich fühlt...und ich liebe ihn sehr. ..wenn ich könnte würde ich sofort den kontakt abbrechen..ich kanns aber leider nicht. 

0

Wenn ihr beide keine richtige Beziehung führt, sondenr nur eine Affähre oder soetwas habt, dann bist Du doch nicht an ihn gebunden und kannst küssen, wen Du willst.

Es sei denn, er will nur den Luxus einer Affähre ohne die Arbeit einer echten Beziehung. Also er will nur Dich regelmäßg treffen ohne sich richtig zu binden.

Du solltest klare Fakten von ihm verlangen: was will er genau?

Denn so lässt er Dich immer wieder nur in der Schwebe und greift auf Dich zurück, wenn er Dich braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lolaliebtholly
28.06.2016, 17:20

Hey, danke für deine Antwort. Er sagt oft das ich seine Freundin bin.  Was aber nicht  so ist.  Er hat nie gesagt das ich seine Affäre bin. Ich habe es so genannt weil Beziehung kann man das nicht  nennen wenn man einmal die Woche ins bett steigt!  Er will nicht das ich mit anderen schreibe oder nich mit anderen Männern treffe. Wenn er mitbekommt das ich mit einem.Mann geschrieben wird er ziemlich sauer. Ich habe versucht mit ihm zu reden er sagte nur  das er mehr will und das so nich weiter geht..aber passieren tut nicht's.

0

Auf deinen langen Text gibt es nur eine Antwort: mach Schluß, aber zuerst in deinen Gedanken.Dann in echt. Es ist ganz einfach: er tut dir nicht gut, und das merkst du. Findest du, dass - wenn er dir nicht gut tut - dass das eine gute Basis für "Liebe" ist, für die Zukunft? Und eines sei gewiss: du kannst ihm nicht helfen in seinem Chaos oder was auch immer und vor allem wird er sich nicht ändern wegen dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lolaliebtholly
28.06.2016, 17:11

Danke, wenn es so einfach wäre. Was würde ich nich dafür tun um ihnnzu vergessen ? Tausendmal versucht immer gescheitert..ich will ihn nicht ändern! Sondern nur das er deine Gefühle  für mich öffnet. Aber das kann er nich weil er nich verletzt werden will. Immer wenn ihm was nich gepasst hat und er verletzt war sind wir wieder bei null...ich will es einfach nur verstehen können warum..

0

Ich bin in einer ähnlichen Situation wie du. Lies meinen Artikel von gestern. Es wird nie besser, glaube mir. Es geht zwar erst drei Monate mit uns, aber ich bin immer wieder verletzt. Geschlafen habe ich noch nicht mit ihm....aber wir haben rumgemacht. Weißt du was seine letzte Whatsapp-Nachricht war am Sonntag, nachdem ich SA bei ihm war? "Danke fürs Runterho...., war spitz!" Ist das nicht schlimm? Habe nicht geantwortet. Als ich bei war, hat er sich für die Verletzungen entschuldigt...Er war liebevoll und zärtlich. Und dann sowas! Wir Frauen haben das nicht nötig....löse dich von ihm...2 Jahre sind zu viel...wenn ich das noch zwei Jahre durchstehen müsste, würde ich kaputt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NSchuder
28.06.2016, 13:29

Was für eine krasse WhatsApp von ihm!!!

Sorry für die Wortwahl, aber da würde ich mich fühlen wie eine billige Nu__e. Dafür sollte sich jede Frau (und jeder Mann) zu schade sein.

0

Du sagst es doch selber, du bist eine Affäre. Er kommt zu dir, wenn er Sex will, dann erklärt er dir er will keine weiteren Gefühle zulassen.

Was gibts da nicht zu verstehen?

Schiess ihn in den Wind. Neue Bälle bitte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lolaliebtholly
28.06.2016, 17:23

Hallo,  er hat nie gesagt das ich seine Affäre bin. Das sage ich so, weil man dazu nicht Beziehung sagen kann wenn man einmal die Woche ins bett geht. Er hat schon oft gesagt das ich seine Freundin bin und er mehr will und was nich alles ich liebe ihn und kann mich deshalb leider nich von ihm lösen. 

Ich verstehe seine Handlungen halt einfach nicht.  Er sagt  das er Gefühle hat aber diese nicht  zulässt weil er angsr davor hat. Spreche ich ihn  darauf an blockiert er sofort und vermiedet weitere Gespräche 

0

Was möchtest Du wissen?