Bauch wird größer, obwohl nicht schwanger. Was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hy ich kenne das und war auch schon oft beim Arzt, nur jeder Mensch ist ja anders, also mein rat gehe zum Arzt wenn du nicht Schwanger bist.

Ursachen für eine Schwellung können sein:
◾Adipositas (Fettsucht)
◾Akute, übermäßige Nahrungsaufnahme
◾Ovarialzyste (Eierstockzyste)
◾Uterusmyome (gutartige Geschwulst der Gebärmutter)
◾Ascites (Bauchwassersucht)
◾Reizmagen
◾Hepatomegalie (Leberschwellung z.B. bei Fettleber)
◾Colon irritabile (Reizdarm)
◾Laktoseintoleranz (Milchzuckerunverträglichkeit)
◾prämenstruelles Syndrom (PMS)
◾Aerophagie (Schlucken von Luft, meist nervöse Angewohnheit)

Kann aber auch Folge einer schweren, ernsthafteren Erkrankung sein. Dies kann bedingt sein durch Tumore im Bauchraum, insbesondere gynäkologische Tumoren,aber auch Funktionelle Störungen des Magen-Darm-Trakts, sorgen häufig für ein aufgeblähten Bauch durch Gasansammlungen im Darm. Dies kann durch den Verzehr von blähenden Lebensmitteln wie z.B. Bohnen hervorgerufen werden.

Kann eben viele Ursachen haben, und ich habe schon viel durch mit der Gesundheit, daher gehe lieber zum Arzt und lasse es durch Ultraschall, Magenspiegelung,und CT / MRT abchecken... Auch im Blut kann man schon einiges erkennen, wenn Entzündungen ect. vorlieren, sowie auch im Urin...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie ist das mit Stuhlgang.Vielleicht hast du Verstopfung.Deshalb harten Bauch und Blähungen.Gehe vorsichtshalber zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Assfgh
24.11.2016, 01:11

Ich hab zeischendurch einen etwas weicheren stuhlgang seit paar Monaten habe schon länger und die härte und Größe im bauch ist “erst“ seit einem monat aufgetaucht

0
Kommentar von guelrose75
24.11.2016, 01:15

Geh einfach zum Arzt ist bestimmt nichts schlimmes.Vorsichtshalber dann hast du auch keine schlechten Gedanken mehr.

0

Blähungen, falsches und zu hektisches Essen... es kann alles mögliche sein... wenn du unsicher bist musst du doch mal bei einem Arzt vorstellig werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?