bauch weg mit 12 jahren

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

das ist wahrscheinlich noch das sog. "Babyspeck", wirst du im Laufe der Zeit (Wachstum) verlieren.

Wenn du unbedingt etwas dagegen tun willst, leihe dir aus oder kauf dir das Buch "Bauch, Beine, Po", findet man überall. Es gibt einige einfache gymnastische Übungen, die helfen, die hässlichen "Rettungsringe" los zu werden.

Denk auch daran, genügend Wasser zu trinken, weniger oder keine Limos mehr, keine Süßigkeiten mehr, abgesehen von einem Stück Kuchen am Sonntag, z. B., keine Naschereien mehr.

Geh auch irgendwann zum Hausarzt und laß alles abchecken. Solltest du eigentlich von dir aus machen.

Alles Gute, Emmy

Beim Abnehmen hilft es wenn du jeden Tag Zitronensaft (am besten selber pressen) trinkst. Falls dir das zu sauer ist misch es einfach mit leitungswasser. Vor dem essen immer ein kaltes glas wasser trinken. Grüner Tee und Ingwer helfen auch beim Abnhemen.

Vielleicht schaffst du es ja auch abends 5 Minuten ein paar übungen zu machen. :)

Oder einfach im Unterricht, wenn du eh nichts zu tun hast den Buach anspannen. Das trainiert die Bauchmuskeln :)

Naja gamer ich hab reiten gesangunterricht Klavier Unterricht ich schreib arbeiten hab Konfirmanden Unterricht Hausaufgaben ?! gibt genug ich kannn Sport machen halt nur ned allzu viel

also: entweder weniger und gesünder ernähren oder (da du ja für sport keine zeit hast.. normal halte ich nichts von sowas) Bolimie :D ich weiß das es ne ernstzunehmende krankheiz ist..

Wenn du viel Wasser (normal / Leitungswasser) trinkst hast du weniger Hunger und kriegst ne schönere haut (ich bin 13 und probier das auch grad aus)

Cola ist Gift, also keine Cola oder sonstige zuckerhaltige Getränke trinken. Auf gesunde Ernährung achten, dann wird das schon.

bla bla, werde erst einmal erwachsen. du bist noch ein kind, im wachstum, und dein körper braucht gesunde nährstoffe. keine schokolade und keine hamburger. und sport ist das einzige, was nachhaltig wirkt.

blabla.

Was möchtest Du wissen?