Bauch Muskeln zuhause?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Penelope!  Wichtig ist : 

    Fett : Dein Körper sollte so aus trainiert sein dass Du keine störende Fettschicht am Bauch hast. Ist entweder schon so oder Du brauchst eine Diät oder - was ich besser finde - Ausdauertraining wie Joggen, Crosstrainer, Stepper, Laufband oder ein gutes Workout wie Zumba Fitness - frage You Tube.

    Training : Fast alle weiblichen Weltstars haben heutzutage ein angedeutetes Sixpack und trainieren auch darauf. Als Training reichen im Prinzip Crunches und / oder sit-ups. Jeweils 1 Tag trainieren und dann 1 Tag Pause.Ist bei Frauen etwas schwerer als bei Männern, weil das Testosteron fehlt, aber sie wollen ja auch keine Muskelberge.



    Ich wünsche Dir ein erholsames und frohes Weihnachtsfest.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Penelope0703
26.12.2015, 13:02

Danke dir auch :)

1

Situps sind weniger wirksam da sie sich bevorzugt auf die untere Bauchmuskulatur auswirken.
Crunches sind da wesentlich effektiver!

Solltest du jedoch versuchen nur einen flachen Bauch zu bekommen (ohne Muskeln am Bauch aufbauen zu wollen) würde ich dir zu Sport raten der deinen grundumsatz hoch treibt wie z.B schwimmen oder joggen + Sprints. Zusätzlich musst du natürlich auf deine Ernährung achten.

Die Ernährung ist genau so wichtig wie das Workout!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo penelope0703,

für einen flachen Bauch ist jeglicher Sport gut, zum Beispiel joggen(nicht jetzt im Winter) oder oder andere.

Für ein Sixpack ist die Übung "Sit-Up" gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du bei Instagram bist gibt es dort eine Seite die heißt : home.exercises

da gibt es super Übungen! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sxsvv
22.12.2015, 12:19

Kann man sich auch ohne anschauen. Nur zur info :)

0

Was möchtest Du wissen?