Bauch legen?

3 Antworten

Besonders häufig vom plötzlichen Kindstod betroffen sind Säuglinge zwischen dem zweiten und vierten Lebensmonat betroffen. Mehr Jungen als Mädchen sterben am SIDS, das Verhältnis ist etwa 60 zu 40. Der liliput-lounge Experte Kinderarzt Dr. Peter Voitl rät Eltern, Babys konsequent auf dem Rücken liegend zum Schlafen zu bringen, vor allem wenn die Kinder zu einer Risikogruppe gehören.

Zu den Risikogruppen gehören:

• Frühgeborene, die mit einem Geburtsgewicht unter 1.500 Gramm auf die Welt gekommen sind, insbesondere mit einer zusätzlichen Erkrankungen (z.B. Lungenkrankheit)

• Kinder, in deren Familien, etwa bei Geschwistern, bereits SIDS Fälle aufgetreten sind

• Kinder mit festgestellte Atemunregelmäßigkeiten

• Kinder drogenabhängiger Mütter

• Kinder mit starkem Untergewicht bei der Geburt

• Verlangsamte Erweckbarkeit aus dem Schlaf, auffallende Bewegungsarmut, häufiges hohes und schrilles Schreien, starkes Schwitzen bei Babys

Quelle:https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwiYvt7v1c7bAhUvxKYKHa_ZD3wQFgguMAA&url=http%3A%2F%2Fwww.liliput-lounge.de%2Fthemen%2Fbabyschlaf-in-bauchlage%2F&usg=AOvVaw2fRZkOwKYRIex5a1WvrlmK

Also ich würde es nachts nicht machen. Das Risiko ist schon erhöht, wenn Babys auf dem Bauch schlafen und ich hätte da keine Ruhe. Ist doch gut, wenn ihr sie tagsüber immer mal wieder auf den Bauch legt, und das reicht ja auch. Zumindest haben wir es auch so gehandhabt.

Ist i.d.R. kein Problem.

In der Regel sterben Kinder auch nicht am plötzlichen Kindstod. Wenn doch, dann häufig, wenn sie auf dem Bauch schlafen.

1

nachts zu wenig schlaf, tagsüber schwindel?

hallo erstmal, mein problem ist dass ich seit ca 1 woche nachts nur noch 2 stunden schlafe, da ich einfach nicht müde bin und mich ja auch nicht zum schlaf zwingen kann. tagsüber geht es mit der müdigkeit zwar auch aber ich habe ein durchgehendes schwindelgefühl also wenn ich wohin schaue dreht sich alles. was kann ich tun ausser mehr zu schlafen, denn das geht ja nicht?

...zur Frage

wie kann man es verhindern,dass ein baby sich nachts auf den bauch dreht?

...zur Frage

Hab ich Schizophrenie oder nicht?

Hallo, ich hab zurzeit echt Probleme, und ich wollte Fragen, ob ihr diese Symptome zu Schizophrenie ordnen könnt:

Ich fühle mich so gut wie immer beobachtet. Ich weiß, dass ich allein bin, aber ich schaue Trz immer zum Fenster. Ich kriege Halluzinationen. Meistens Nachts. Ich lieg immer im Bett, fühle mich beobachtet. Wenn ich zum Fenster schau, seh ich Eine Person. Diese Peraon hat helle haut, Schwarze, zerzauste und Schulterlange Haare. Die Peraon schaut kurz durchs Fenster, dann ist aie wieder weg. Stimmen im Kopf. Die Stimmen ähneln meiner. Sie sind also weiblich. Positive Dinge sagen sie nie. Nur negatives.

Und zur guter Letzt: Depressionen. Ich leide seit langen dran, und so weit ich weiß, sind Depressionen typisch für Schizophrenie.

Hab ich Schizophrenie?

...zur Frage

Druck auf dem Kopf beim liegen auf den Bauch normal?

Hayy ,

Ich habe das Problem und zwar wenn ich mich nachts auf den Bauch lege dann hab ich total den Druck auf dem Kopf meine Ohren gehen total zu ich hab keine Ahnung wovon das kommt dir das auch oder ist das total komisch

...zur Frage

Wie kann ich so schnell wie möglichst ins krankenhaus?

Ich möchte für 2 tage ins kh. Ich fühle mich in meiner klasse unwohl niemand redet mit mir und ich werde auch die klasse Wechseln weil in anderen klassen meine freunde sind. Ich wollte dann erstmal ins kh weil es mir echt schlecht geht ich habe bauch-, kopf- und Rückenschmerzen deswegen glaub ich es ist besser für 2 tage ins kh zu gehrn aber das problem ist meine eltern glauben mir nicht das es mir schlecht geht sie sagen mir andauernd das ich in die schule muss aber sie verstehen es einfach nicht wie es ist wenn man sich allein fühlt, ich wollte jetzt diesen freitag mit dem Direktor reden das ich die klasse wechseln will.

...zur Frage

Ab wann können Babys richtig sehen, hören und den Kopf heben?

Frage steht oben....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?