Bauch kaschieren- was soll ich anziehen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Den Haltungstipp finde ich total gut! Mir ist aufgefallen, dass auch Hüften breiter aussehen, wenn man die Beine zu stark durchdrückt.. wenn du zusätzlich durch Kleidung kaschieren möchtest kann ich dir (Achtung ganz einfach :)) Kleider nur empfehlen, es soll ja auch bequem sein. Wie wäre es z.B. mit dem hier: http://www.ullapopken.de/ullapopken/de/artikel/default-48-5/kleider/kleid-65976212.html?articleImage=65976280_01.jpg# Es ist luftig und sommerlich und du brauchst den Bauch garantiert nicht einziehen. :) LG!

das beste ist, wenn du sachen anziehst in denen du dich wohlfühlst, weil du dann auch gleich viel selbstbewusster wirkst, aber ansosten würde ich auf keinen fall enge sache empfehlen ;)

Hallo

Meistens liegt es an der Haltung wenn das Bäuchle stark ins Auge fällt bei einem Menschen der ansonsten nicht dick ist;-)

Also stell dich einfach mal im Profil vor den Spiegel mit EINGEKNICKTEN lockeren Knien und kippe dabei das Becken nach oben.

Sofort ist das Bäuchle (sofern du kein dickes hast ;-) verschwunden.

Wenn du dir diese dem Hohlkreuz entgegen wirkende Haltung antrainieren möchtest (und gleich die Beweglichkeit des ganzen Body´s mit plus es ist ein unschlagbares Beckenbodentraining;-) kann ich dir einen Kurs "Orientalischer Tanz" (allg. aber fälschlich Bauchtanz genannt) empfehlen.

Dabei verinnerlichst du diese gesunde Haltung so das du nie mehr auf die Idee kommst du müsstest dein Bäuchle kaschieren.

http://www.youtube.com/watch?v=wpVNBJrSuQM

http://www.youtube.com/watch?v=9pJDCMPKcmA

es ginbt solche unterhosen die siehst du bis zum bauch an da siehst du schon wie es nicht so dick ist oder eine Korsage aber was ich besser finde zeig einfach wie du bist, nimm nicht solche sachen, den jeder hat seine makken aber wenn du dich dabei nich wohlfühlst zieh was an was dir gefällt

Was möchtest Du wissen?