Bauch & unterleib verhärtet beim stehen und beim sitzen weich hatte jemand schon sowas?

3 Antworten

Hey :) 

Ich würde sagen, dass du dir einen viel zu großen Kopf dabei machst! Denn ich glaube die Antwort liegt bei einem Wort: Haut.

Du hast eine Haut, die sich straff über deine Bauchmuskeln legt, aber wenn du sitzt, dann wird dieser Bereich automatisch verkleinert und die übrige Haut legt sich zusammen: es wird weich.

Das ist normal. Mein Freund hat auch sehr harte Muskeln am Bauch, aber wenn er sitzt sieht es aus, als hätte er einen Bierbauch. Da ist viel Haut und ein bisschen Körperfett gesammelt. 

Wenn du im stehen gut aussiehst ist doch alles gut! Im Sitzen hat jeder einen Bauch ;)

Wenn Dir der untersuchende Arzt nicht erklären kann, was das sein kann, wirst Du doch nicht erwarten, dass wir das hier aus der Ferne könnten.

Vielleicht suchst Du einen anderen Arzt auf und fragst den. Entweder der hat eine Erklärung dafür, oder es gibt wirklich keine.

Es werden wahrscheinlich die Bauchmuskeln sein, eine andere Erklärung würde mir nicht einfallen.

LG

bloß mein arzt sagte mir weil ich mir des auch so dachte das es net daran liegt trz danke lieb von dir  :)

LG Jasmin

0
@MilaJasmin1998

Mir ist keine Krankheit bekannt, welche diese Symptome zeigt,  außer Bauchschmerzen. So kann man ja bei kleinen Kindern feststellen, ob sie Bauchschmerzen haben. Ich denke es wird nichts schlimmes, gute Besserung und LG

0

Was möchtest Du wissen?