Bau der Pyramiden

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das würde mindestens genau so lange dauern. Umweltgutachten, Verkehrsgutachten, Klagen dagegen, Klagen dafür, der NABU und der WWF die wieder einen seltenen, pupsenden Sandkäfer gefunden haben und Baustopp erwirken, Streiks... Ein Endlosspiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marcel1995
15.07.2009, 13:33

hast auch wieder recht

0

Ich denke mit der MODERNSTEN möglichen teschnick, wenn geld keine rolle spielt bist du damit in einem monat fertig. Die frage ist nur heutzutage lohnt es sich das geld für die MODERSNTE teschnick auszugeben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich schätze etwa ein Jahr. Du meinst solche Pyramiden wie in Ägypten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marcel1995
15.07.2009, 13:32

ja auch so groß

0

ich geh da mal von einem jahr aus :) wenn genug arbeitskräfte, witterung usw. alles paßt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marcel1995
15.07.2009, 13:33

hätte ich auch gedacht^^

0

Die würden das heute gar nicht mehr so hinkriegen, ohne Abweichung der Diagonale usw. Vom Papierkrieg ganz abgesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marcel1995
15.07.2009, 13:39

was??

0

Das hängt davon ab, ob du sie aus Natursteinen bauen willst, oder ob Stahl & Beton sein dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marcel1995
15.07.2009, 13:33

stahl auf keinen fall, beton aber uach ned eher natursteine

0

na vielleicht en halber jahr?probleme machen doch nur die beschaffung und herstellung der steine.willst du eine bauen???da mach ich sofort mit....ehrenamtlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PlayaNr1
15.07.2009, 13:29

LMAO

0
Kommentar von Marcel1995
15.07.2009, 13:31

naja des wäre mir wirklich bissl zu viel, aber gute idee^^

0

Was möchtest Du wissen?