Battlefield 4, Warum habe ich ständige Lags/Framedrops?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Windows 7 hat keine so neue Version von DirectX, deshalb laufen manche Spiele nicht so flüssig.

Bei Windows 10 ist jedoch die neueste DirectX Version vorinstalliert ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von belgrado1
29.07.2016, 21:11

Glaubst du es liegt daran? Als Battlefield 4 rauskam gab es noch nicht mal Windows 10 :p Haben sie das Spiel etwa so schlecht für Windows 7 programmiert?

0
Kommentar von Finesia
29.07.2016, 21:14

Alle neuen spiele laufen bei mir auf 100+ fps ohne lags auf windows 7 hat wohl eher nix damit zu tun.

0

Hast du das mal ohne Frabs ausprobiert ?

Frabs war schon immer dafür bekannt extrem viel Leistung zu ziehen! wenn das ohne Frabs problemlos lief dann hast du deine Antwort.

Für Frabs brauchst du schon ein High End PC damit das alles ruckelfrei läuft.

Wieviel GB hat den deine Graka ?

Ich würde an deiner Stelle auf andere Programme ausweichen, da gibt es zahlreiche andere, Kostenpflichtige programme sind übrigends vom Vorteil, Sie kompriemieren das Video direkt und verbrauchen kaum Grafikleistung.

Gruß Max

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von belgrado1
29.07.2016, 21:06

Ich hab mich vlt nicht richtig ausgedrückt, ich lasse Fraps nur laufen,damit es mir die FPS anzeigt ;) Kein Video!

0

Es könnt noch helfen die FPS zu limitieren.
Das kannst du indem du in den Battlefield 4 Ordner gehst und dort die user.cfg mit nem Text Editor öffnest.
Diese Datei sollte dann komplett leer sein und da gibst du folgendes ein:

gametime.maxvariablefps_(beliebige Zahl)

Dabei steht der Unterstrich für ne leerzeile.
Bei der beliebigen Zahl solltest du eine nehmen die höher ist als die Bildwiederholungsrate von deinem Bildschirm jedoch kein vielfaches von dieser Rate um dolles Tearing zu vermeiden.
Beispiel:

gametime.maxvariablefps 80

Wenns daran gelegen hat sollten die FPS Drops weg sein, wenn nicht tuts mir leid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also hatte den FX-6300 auch mal vor langer zeit und der ist zu schwach würde ich sagen. Solltest dir einen neuen Prozessor kaufen, da er diese Lags verursacht. Das passiert bestimmt auch auf egal welchen Einstellungen oder?

Bin mir da wirklich zu 90 % sicher, dass es an dem Prozessor liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von belgrado1
29.07.2016, 21:07

Leider laggt es bei allen Einstellungen. Neue CPU will ich nun doch nicht, andere Spiele laufen total flüssig. Soll ich mich ans übertakten wagen :p

0

Was möchtest Du wissen?