Battlefield 4 sorgt für dauernde abstürtze..... PS3

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die neuen Spiele bringen die fast 8 Jahre alte Technik der Konsole bis an ihr Leistungsgrenze und teilweise auch darüber. Kann man nix machen.

Unsichtbare Spieler liegen aber meistens an der Verbindung. Wie ist deine Internetverbindung? Lan oder Wlan? Wie hoch ist der Serverping auf denen du spielst?

Wenn man die Punkte beachtet und otimiert wird es besser laufen - aber dennoch hin und wieder einfrieren.

Dafür gibt es mehrere Erklärungen.

Eventuell ist das Dateisystem der PlayStation nicht mehr in Ordnung. Dann kann man einfach einmal eine Reparatur drüber laufen lassen.

Es könnte auch sein, dass die PlayStation zu warm wird. Meistens bringt da eine Reinigung des Lüfters Abhilfe, da sich dort ne Menge staub ansammelt und die Kühlleistung abnimmt.

Auch die Wärmeleitpaste unter der CPU und GPU kann man mal gegen neue, hochwertige ersetzen.

Unter umständen kommt auch ein Defekt am Laufwerk in Betracht.

Oder einfach eine schlechte Internetverbindung im Multiplayer.

Vom öffnen der Konsole rate ich aber ab, wenn man keine Ahnung hat. Notfalls dann lieber einen Laden in der Nähe aufsuchen. Die machen so was meist für nicht allzuviel Geld. Auf jeden Fall für weniger, als wenn die Konsole danach völlig kaputt ist.

Welche Version der Playstation 3 besitzt Du? (Fat, Slim, Superslim)

Ist normal, war schon bei BF3 so. Machen kannst du da nichts gegen...

so ein quatsch. war bei BF3 nie so und ich habe fast 1300 Stunden BF3 auf PS3 gespielt !

0

Verkauf die alte kiste kauf dir ne ps4 habe selber eine und ist echt top bester kauf

Was möchtest Du wissen?