Battlefield 4 Ban,habe aber nicht "gehackt"

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die von EA können dir da auch nicht helfen, da es sich um einen Punkbuster Ban handelt. Die verweisen dich eh nur an Evenbalance, die Betreiber von Punkbuster. Du hast keinen Masterban von PBBans, sondern einen Globalen Ban, der direkt von Evenbalance ausgesprochen wird.

Du kannst versuchen Einspruch einzulegen, indem du Evenbalance direkt anschreibst. Glaub aber eher, dass die Chancen schlecht stehen.

http://www.evenbalance.com/troubleticket/new_ticket.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von baumbier
29.01.2015, 15:59

Ok danke dir:) Habs mir einfach neugekauft :D

0

Du kannst den Support anschreiben, aber viel würde ich mir davon nicht erhoffen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi.

Klar kannst du das mit dem Support klären. Die Frage ist eher, warum du hier das schreibst, anstatt den Support direkt anzuschreiben?

Willst du, dass wir für dich den Support von BF4 anschreiben oder einfach nur, dass wir dir Mut zusprechen? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jack1510
30.08.2014, 16:45

Ich glaube hier geht es nur um Mut und den glauben das er den Account doch noch irgendwie entbannt bekommt (auch wenn das leider eher unwahrscheinlich ist)

0
Kommentar von baumbier
29.01.2015, 15:59

Ist alles ok. Danke trotzdem,habe mir es einfach neugekauft,auch wenn es doof war:)

0

Ist das ein Privatserver? hast du seine Richtlinien gelesen? Hast du sie befolgt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?