Battlefield 1 und Garfikkarte NVIDIA GTX1060?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, Notebooks nutzen nicht die standard PCIe-Grafikkarten. In den meisten Fällen sind extra mobile Varianten dieser GPUs auf den Platinen der Notebooks aufgelötet.
Selbst, wenn Steckverbindungen genutzt werden bekommt man die Chips dazu nicht als Privatkunde im Laden zu kaufen.
GPU aufrüsten ist also bei Notebooks sehr schwierig und teuer.

Daher solltest du dir lieber einen Desktop-PC zulegen, gerade als Gamer. Ist günstiger und spart Nerven.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pumaking
03.08.2017, 12:28

Ja, aber ich muss den Laptop auch noch für Schule und so benutzen, deswegen wäre ein Notebook besser.
LG Pumaking

0

Nein, das ist nicht so ohne weiteres möglich wie schon gesagt.

Eine GTX 1050 im Laptop ist nicht wirklich gut zum zocken und schon gar nicht in höchsten Settings. Aber das Problem besteht bei Laptops generell. Man muss ca das Doppelte an Geld ausgeben um an die Desktop Leistung für den gleichen Preis ranzukommen. Sprich ein 1500€ Desktop gamer PC entspricht einem Laptop im Preisbereich von 2500-3000€ damit du am laptop diegleiche oder ähnliche Leistung bekommst (so als ungefähr-Richtlinie je nach verbauten Komponenten). Das liegt daran dass Notebook Hardware aufwendigeren Fertigungs Verfahren unterliegt die gleichzeitig teurer sind.
Ich würde dir generell gar kein gamer notebook empfehlen aus preis Leistungs Gründen, außer du hast das Geld und holst dir einen richtig teuren mit einer 1080m oder ähnlich.
Lieber für gleiches geld desktop gehen und das doppelte an Leistung haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luggimaaan
03.08.2017, 12:56

sogar eine alte gtx 770 (desktop) hat noch mehr Leistung als die aktuellere 1050 (notebook). und wie schon gesagt laptop version und desktop version sind NIE gleich stark auch wenn es dieselbe Karte ist. laptop versionen sind immer viel schwächer sprich 1050 laptop entspricht nicht im Entferntesten der Leistung einer 1050 Desktop Karte :)

0

Meist ist das nicht möglich...  Aber eine GTX 1050 in einem Laptop ist nicht gleich eine GTX 1050 in einem Desktop PC, weil in Laptops meistens die Grafikkarten mit einem M (GTX 1050M) verbaut sind. Haben also nochmal weniger Leistung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZaoDaDong
03.08.2017, 12:28

Soweit ich weiß ist Nvidia dazu übergegangen ihre mobilen GPUs exakt genauso zu nennen, wie die Standardmodelle. Das sorgt aber mehr für Verwirrung als es hilft, da es natürlich nicht die gleichen Konfigurationen sind.

0

Laptop Grafikkarten sind immer noch 30-50% schlechter als als die echte Desktop Grafikkarte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luggimaaan
03.08.2017, 16:32

Genau so wie ist es. und eine 1050 Laptop Karte ist ehrlich gesagt ziemlich sche**** ^^

0

Was möchtest Du wissen?