Batterien / Akkus für schnurloses Telefon kaufen, welche sind zu empfehlen?

3 Antworten

Ja du brauchst auf jeden Fall Akkus und keine Batterien. Die schnurlosen Telefone haben ja in der Regel eine Ladestation, wo die Akkus wieder aufgeladen werden sollen.

Welche Art die richtigen Akkus sind, mußt du einfach gucken. Manche haben ganz spezielle, die du extra beim Hersteller bestellen mußt und andere haben ganz normale AA oder AAA-Akkus. Wenn du normale AA bzw. AAA-Akkus verwenden kannst, ist es im Prinzip egal, welche du nimmst. Es gibt welche, da steht drauf, daß sie für Mobilteile von Schnurlosen Telefonen optimiert sind. Dann nimm ruhig solche Akkus, aber bei anderen funktioniert das Telefonieren eigentlich genauso gut. Kann nur sein, daß du die Teile früher wieder aufladen mußt.

das findest du eigentlich in der bedienungsanleitung des telefons. die akkus müssen auf die ladekapazität der basisstation abgestimmt sein. die meisten schnurlosen haben die kleinen AAA mit ca. 800 mAh, die größeren aber oft die AA-Typen mit bis zu 2.500 mAh.

kaufe marken-akkus, z.b. von varta oder panasonic. warum nimmst du nicht einfach die, die schon drin sind, b.zw. von anfang an drin waren? waren die schlecht?

nimm auf keinen fall normale batterien, schnurlose telefone sind immer für wiederaufladbare akkus konzipiert. legst du aber batterien rein und packst das teil auf die station, kann es dir um die ohren fliegen.

Ein leistungsfähiger Akku mit mehr als 2500 mA genügt.

Was möchtest Du wissen?