Batterie oder Ladekabel kaputt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vermutlich an Beidem. Der Accu wurde nicht mehr richtig geladen, weil das Ladegerät nichts Taucht und hat dadurch extrem an Leistung verloren. Bist nicht der erste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal in deine Ladebuchse, dort hat sich vermutlich einiges an Staub etc. angesammelt. Daurch passt der Stecker nichtmehr vollständig in die Buchse und es gibt keinen vernünftigen Kontakt mehr. Ein neues Kabel rastet noch besser ein, daher funktioniert das neue und das alte nicht. Das ist die Fehlerursache Nummer 1 für einen "Wackelkontakt" der hier vermutlich garkeiner ist.

Und zum zweiten Punkt: Sprünge sind immer ein klares Indiz für einen defekten Akku, das hat aber, wie bereits beschrieben, nichts mit dem "Wackelkontakt Problem" zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ist das genauso. Apple hat vor einigen Monaten bekannt gegeben, das die Modelle von Januar und Februar oder so einen kaputten Akku haben. Ich hab mal beim Apple Support angerufen ob man das tauschen kann und es ging tatsächlich. Der Support sagt dir alles was man machen muss, nur leider weiß ich nicht genau wie lang diese Aktion geht. Gib mal bei Google iPhone 5 Akku wechseln, dann müsste da auch die Apple Website sein und dann wirst du da verlinkt und dann wird alles nochmal beschrieben. Mit dem langen Laden weiß ich nicht ob das mit dem genannten zusammenhängt

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Staar1
04.02.2015, 12:57

Danke :)

0
Kommentar von all1gataZ
05.02.2015, 07:00

Bitte :)

0

Es steht in jeder Beschreibung von Elektronik-Artikeln drin, dass man nur original Aufladegeräte benutzen soll, da Fehler am Gerät selbst entstehen können. Würde sagen: Neuen (originalen!!!) Akku kaufen (kann man bei ILhone den Akku wechseln?^^) und neues (originales!!!) Ladegerät. Funktioniert es dann immer noch nicht, ist dein Handy durch das nutzen von nicht originalen Teilen kaputt gegangen. Fällt übrigens auch nicht unter Umtausch-Recht etc. weil in der Beschreibung darauf hingewiesen wird ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?