Batterie licht an

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo MfgKevin

Wenn die Zündung eingeschaltet ist und der Motor nicht läuft, dann leuchten alle Kontrollleuchten damit man siehst dass alle Kontrollleuchten in Ordnung sind und keine ausgefallen ist. Sobald du den Motor startest müssen die Kontrollleuchten erlöschen es sei denn dass sie eine Störung anzeigen. Wenn die Batterie-Leuchte erlischt bedeutet es dass die Lichtmaschine den Strom liefert und die Batterie aufgeladen wird.

Gruß HobbyTfz

Danke für den Stern

0

Das Bedeutet dass es in Ordnung ist. Die Leuchte mit dem Batteriesymbol ist die Ladekontrollleuchte. Wenn der Motor nicht läuft, läuft auch die Lichtmaschine nicht und dann produziert die natürlich keinen Strom, weshalb die Leuchte dann an ist. Läuft der Motor muss dann diese Leuchte ausgehen, sonst stimmt was nicht. Wenn die Leuchte bei stehendem Motor und angeschalteter Zündung nicht an geht stimmt ebenfalls was nicht, es gibt aber mittlerweile Fahrzeuge ohne Ladekontrollleuchte (das geht dann über Bordelektronik und zeigt ggf einen Fehler im Display an).

Vor dem Start muss das so sein,du siehst dann,daß Alle Kontrollämpchen funktionieren,nach dem Start sollten die verlöschen und nur bei einer Störung wieder leuchten!

Opel astra f cc Dringend

Folgendes ich bin letzten sonntag gefahren dann auf einmal ist das licht schwächer geworden und der motor hatte das ruckeln angefangen das motor aus. während des abscchleppens wurde das warnblinklicht immer schwächer bis nichts mehr ging. meine ersten vermutungen waren lichtmaschine oder batterie. So dann ich ich erst mal über nacht die batterie aufgeladen gut und schön war sie in der früh wieder ok(meine vermutung lichtmaschine). am abend dann schaute ich nochmal nach dann war die batterie wieder leer obwohl sie vom auto abgeschlossen war. 'Heute war ich dann in einer werkstatt mit dem wagen und hab die batterie ud die lichtmaschine testen lassen batterie ok(trotzdem neue) lichtmaschine ok(keine neue)dann bin ich den tag hald gefahren und am abend wieder gefahren das gleiche licht schwächer und dann motor aus wie schon oben erzählt nun meine frage woran kann das liegend wenn die batterie geladen wird aber dann doch leer ist und lade anzeigt???

...zur Frage

Neuer motor, was muss ich beachten?

Muss ich irgendwas beachten wenn ich einen neuen motor zum ersten mal starte wie zum Beispiel 10 minuten stehenlassen wegen dem öl?

...zur Frage

Auto Warnleuchten bei Zündung

Wenn bei meinem Auto die Zündung an ist ist die Batterie, Öl und Motor Leuchte an wenn ich den Motor starte gehen sie aus ist das normal oder muss ich zur Werkstatt?

...zur Frage

Batterie OK, Kontrollleuchten alle aus, Motor dreht aber springt nicht an?

...zur Frage

Auto springt nicht an trotz voller Batterie ?

Hallo,

und zwar wollte ich soeben in mein Auto steigen und losfahren jedoch springt der Motor nicht an und selbst das Licht bleibt aus. Laut Batterieladegerät ist die Batterie aber voll geladen. Weiß einer vielleicht was das sein könnte?

...zur Frage

Auto umparken - an und aus?

Hallo,

ich muss nachher gegen Abend / Nachts mein Fahrzeug umparken. Das Auto hatte vor wenigen Tagen schon eine neue Batterie bekommen, weil die alte Batterie bei der Kälte einfach schlapp gemacht hat :-(

Nun muss ich wie gesagt nachher umparken.... Motor kurz an, 4 M fahren und Motor wieder aus. Ich habe gehört, dass sowas enorm viel von der Batterie abverlangt....

Nun meine Frage: Soll ich das so machen ? Oder soll ich den Motor starten - 20 KM fahren und dann erst endgültig parken - um den Motor / die Batterie etwas zu schonen?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?