Batterie im Akkuladegerät aufgeladen. Sie ist wieder funktionsfähig.?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Studenten einer Freiburger UNI fanden heraus, daß man auch "normale" Batterien wieder aufladen kann.

Hey. Diese Antwort gefällt mir am besten bisher. Das hört sich doch mal gut an. Sollte man mal verbreiten. Kann man ja wirklich Geld mit sparen.

0

Das kann man am heimischen Akku-Ladegerät auch leicht selbst ausprobieren. Dafür muss man kein Student sein.

0

hab gehört dass Batterien beim Aufladen in Flammen aufgehen oder explodieren können. Hab allerdings keine eigene Erfahrung

Batterien sind aufladbar, allerdings in geringerem Maße als Akkus und sie müssen unter anderen Bedingungen (Ladekurve, Temperaturverhalten, Ladestrom, Ladespannung usw.) geladen werden.
Den Herstellern ist das natürlich nicht recht, sie wollen weiter verkaufen. Deshalb wird auch kein Wert auf die Auslaufsicherheit gelegt, so wie bei Akkus. Es gab vor einiger Zeit Ladegeräte, speziell für Batterien. Die Batterie-Hersteller gingen dagegen an, jetzt gibt es diese Geräte nicht mehr.
In Akku-Ladegeräten kann man sie auch aufladen, allerdings neigen Batterien dann schneller auszulaufen, auch erst einige Zeit nach dem Aufladen. Also öfter die Uhr beobachten und die Batt. kontrollieren. Korrodierte Batterie-Kontakte in den Geräten machen mehr Schaden, als eine Batterie kostet. Uhren benötigen ohnehin sehr wenig Strom, somit lohnt sich hier die Aufladung eher nicht.
Gruß DER ELEKTRIKER

Was möchtest Du wissen?