Batman-Filme Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich persönlich würde mit dem 1989er "Batman" von Tim Burton mit Michael Keaton (Batman), Kim Basinger (Vicki Vale) und Jack Nicholson (Joker) beginnen.

Danach "Batman Returns" ebenfalls von Tim Burton. Mit Michael Keaton (Batman), Michelle Pfeiffer (Catwoman) & Denny DeVito (Pinguin)

Dann gibt's noch "Batman Forever" mit Val Kilmer (Batman), Jim Carrey (Riddler) und Tommy Lee Jones (Two Face)... kann man auch noch anschauen.

Zum guter letzt gibt es noch den Nippel-Batman (verkörpert von George Clooney), den du aber getrost weglassen kannst.

Danach die Batman-Filme mit Christian Bale. Sprich, "Batman Begins", "The Dark Knight" & "The Dark Knight Rises".

Fang an mit dem 1982 er Batman und gehe nach den Jahreszahlen durch. Also Batman Returns... und dann schau erst die Nolans. 

Es ist einfach so, dass die Nolan Filme SEHR von den Comics abweichen und somit ist es besser mit den älteren anzufangen, auch wenn du erst mal keine Lust hast. Wenn du den aus den 60ern weglässt, sind die Effekte auch besser. Lasse auch Batman und Robin nicht aus, auch wenn der schlecht ist, muss man mal gesehen haben.

Die Alten sind Kult, und wichtig, aber wenn su echt so viel gegen alte Filme hast, fang mit Batman Begins an. Wenn die neuen, dann nach der Reihenfolge (:

Mit "Batman Begins".
Danach "The Dark Knight" und "The Dark Knight Rises"

Du fängst am besten an mit Batman Begins& dann achlägst du dich durch düse Filmtrilogie-die übrigens sehr gut ist;)-von 2008-2012.Umfasst  die grundcharaktere der Comics(Batman,Joker...,etc.)

Okey super! Vielen Dank!!!

0

Die weichen aber total ab von den Comics

0

Die Comics sind viel zu umfangreich allein schon die Sache mit Harley umfasst mehr als 10 Comics & die meisten können mit Comics nichts anfangen & kennen Marvel & DC nicht ... Okay Marcel schon aber DC nicht.

0

Batman hält die Welt in Atem natürlich

Wenn schon, dann würde ich chronologisch vorgehen.

Kann man auch machen (habe ich aber erst als eingefleischter Fan geschaut) (-:

0
@AlisonHendrix

Batman ist die wandlungsreichste und psychologisch interessanteste Figur unter allen ´Superhelden´. Deshalb gibt es ja auch so viele verschiedene Filme mit ihm.

0

Was möchtest Du wissen?