batman arkham origins ab 18?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da die ersten beiden Teile ab16 waren, würde ich mal stark davon ausgehen, dass es bei Origins auch wieder so sein wird. Bei Amazon wird das Spiel auch schon ab16 gelistet.

Der Vorteil bei den Batman Spielen (was die Alterseinstufung betrifft) ist einfach, dass Batman niemanden tötet ;)

Laut Amazon ist es ab 16. Steht zwar dort auf dem Cover noch nicht drauf, aber in der Beschreibung.

Ich persönlich würde auch auf 16 tippen, da es nicht wirklich aussieht, als hätte es im Vergleich zum Vorgänger extreme Veränderungen gegeben.

Du kannst übrigens deiner Mutter mal erklären, dass FSK- und USK-Wertungen manchmal ziemlich daneben sind. Laut den entsprechenden Behörden ist auch Felidae ab 12 (zu niedrig), Edna bricht aus ab 0 (zu neidrig), inFamous ab 18 (zu hoch) und Heavy Rain ab 16 (zu niedrig) was alles nicht wirklich passt^^

Simplox 03.07.2013, 13:40

Heavy Rain ab 16 zu niedrig.. ne is klar. Das Spiel verdient ne 12. Weil 13 jährige vor der extrem brutalen Heavy Rain Psychowelt geschützt werden sollten? First World bullshit.

0
Farel 03.07.2013, 19:07
@Simplox

In Heavy Rain kann man von einer Planierraupe zerquetscht werden, ein Psycho-Doktor kann dich mit einer Bohrmaschine auseinandernehmen, du kannst einem bettelnden Vater in den Kopf schießen, usw.

Ich weiß ja nicht, was du dir so von Spielen ab 12 erwartest, aber Heavy Rain ist im Verlgeich zu anderen spielen meilenweit von einer Freigabe ab 12 entfernt :D

0
Simplox 04.07.2013, 11:26
@Farel

Ich weiß ja auch nicht, was du von den 12 jährigen heutzutage denkst. Meinst du, die kriegst du mit solchen Szenen schockiert? Dann lebst du aber ziemlich fern der Realität. 12 Jährige spielen heute COD und beleidigen Erwachsene, Trinken sich ins Koma, kriegen Kinder und rauchen Ganja. Das wird bestimmt nicht besser indem man Spiele ab 18 macht. Dadurch wirds auf jedenfall nur schlimmer.

0
Farel 04.07.2013, 19:54
@Simplox

Meinst du, die kriegst du mit solchen Szenen schockiert? Dann lebst du aber ziemlich fern der Realität. 12 Jährige spielen heute COD und beleidigen Erwachsene, Trinken sich ins Koma, kriegen Kinder und rauchen Ganja.

Und du glaubst alle 12jährigen auf der ganzen Welt sind so? Dann verallgemeinerst du ziemlich stark und solltest nochmal über deine eigene Realitätsnähe nachdenken^^

Altersbeschränkungen bei Spielen haben nicht den Zweck sich an den Konsumenten anzupassen, sondern Regeln zu definieren. Nur weil 12jährige Spiele spielen, die laut Gesetz nicht für sie geeignet sind, heißt das ja nicht, dass man gleich das Gesetz ändern muss.

Sonst könntest du gleich sagen "Auf der Welt gibt es Mörder. Mord sollte als legalisiert werden." Drei mal darfst du raten, warum man das nicht macht.

Das wird bestimmt nicht besser indem man Spiele ab 18 macht. Dadurch wirds auf jedenfall nur schlimmer.

Worauf stützt du denn diese Behauptung? Und meinst du nicht, du schätzt den Einfluss, den FSK- und USK-Angaben auf unsere verkorkste Gesellschaft haben, etwas zu groß ein? Ich meine: Glaubst du ernsthaft, dass sich 12jährige betrinken, weil Kriegsspiele ab 18 sind?

0
Simplox 05.07.2013, 15:30
@Farel

Es gibt nen Unterschied zwischen Kritik und gezwungenem Widersprechen. Ich weiß auch nicht welcher Zufallsgenerator dich dazu verleitet meine Aussagen miteinander zu vermischen. Ich glaub nicht, dass 12jährige sich betrinken, weil Kriegsspiele ab 18 sind und irgendwas läuft bei deinem Lesen-Schlussfolgern Prozess ziemlich falsch, wenn du das aus meinem Text raussondierst.. 12 Jährige machen solche Sachen, weil sie Bock dazu haben. Du kannst einem Menschen nicht verbieten zu saufen, poppen und rumzutoben. Du verbietest Termiten ja auch nicht, Holz zu fressen.. das sind einfach Triebe von Jugendlichen, die mit diesen ach so beschissenen Regeln unterdrückt werden sollen, was absolut nicht funktionieren kann. So jetzt kommt wieder dein absolut unnötiger Teil mir zu widersprechen oder die beanstanden Funktion zu drücken, weil du dich in deinem Weltbild angegriffen fühlst. Ich finde auch nicht, dass die Gesellschaft verkorkst ist, uns gehts besser als jemals zu vor und der http://de.wikipedia.org/wiki/Human_Development_Index steigt in nahzu allen Ländern. Es ist nur das Gutmenschengehabe und schlechtgerede, wass an völlig falschen Ecken und Kanten Dinge ändern will, die absolut sinnlos sind. Hälst du bei nem Brand den Feuerlöscher auf den Rauch oder auf die Flammen?

0

Was möchtest Du wissen?