Batch: Wenn Programm geöffnet wird --> Programm schließen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

also du willst verhindern das eine Person ein Programm öffnen kann?

Ich würde das z.B. so lösen, das ich auf das Programm selber (also die ausführbare .exe") mit einem Passwort versehen würde. Dieses Passwort würde immer abgefragt werden sobald versucht wird das Programm zu starten. mit Kennwort geht es, ohne eben nicht.

Entsprechende Freeware gibt es hier: http://download.chip.eu/de/Protect-Exe-0.4_597302.html

Alternativ kannst du aber auch Usern die Rechte entziehen, auf bestimmte Dateien zuzugreifen (datei und ordnerberechtigungen)... Dort könntest du auch die Ausführung von Programmen verhindern, indem Du einfach den Usern die Rechte für den Ordner, wo das Programm liegt, entziehst...

MfG André

Ich sehe es wie mein Vorredner. Batchdateien sind eigentlich nicht notwendig und auch nicht empfehlenswert. Da würde ich die UAC (User Account Control) vorziehen. Abgesehen davon kannst Du bei neueren Windows Systemen auswählen ob eine Anwendung für alle oder nur für Dich verfügbar sein soll.

Gruß

Falls das ein "Schutz" sein soll, gibt es intelligentere Wege - oder willst du nur jemanden damit ärgern?

Ich weiss dass es bessere Wege gibt, ich habe einfach aus Interesse gefragt

0

Was möchtest Du wissen?