Bastelideen zum Thema Indianer

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Tipi aus Stippen (lange, dünne Baumstämmchen) und mit bemaltem Stoff (vorher zuschneiden!) bespannen. Alternativ, wenns stehenbleiben darf aus langen Weidenruten die Wände flechten, die wachsen an und im nächsten Jahr hat man ein grünes blickdichtes Tipi. Das (egal wie gebaute) Zelt ist auch ein super Ort zum Geschichten erzählen und am Lagerfeuer sitzen.
Haselruten schneiden und daraus Bögen bauen (Sehnen aus dünnem Seil halten, Wolle nicht) und später mit Kopfschmuck und Kriegsbemalung um die Wette auf Strohsäcke (mit Tierzeichnungen) schießen - die haben keine große Zugkraft und noch weniger Zielgenauigkeit, nicht gefährlich also.
Traumfänger basteln.
Wenn ein Ofen da ist Indianerchips backen, aus Maismehl und mit Gewürzen sind die ziemlich lecker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns draussen warm ist mit Bambusstöcken und Tuch (das wird vorher natürlich verschönert) ein Tipi bauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?