Bass Verstärker war über Nacht an und geht jetzt nicht mehr an.

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eigentlich dürfte das kein Problem sein, wenn der über Nacht läuft. Man spielt ja manchmal auch Gigs, die die ganze Nacht dauern. Normalerweise sind Verstärker sehr robust und gehen nicht kaputt, wenn man nicht gerade Bier reinschüttet. Mir ist jedenfalls noch nie einer kaputt gegangen. Wenn noch Garantie drauf ist, würde ich ihn auf jeden Fall zurückschicken. Ansonsten kann ihn sich vielleicht irgendein Kumpel, der sich bisschen damit auskennt, angucken. Vllt ist nur ein Kabel locker, das festgelötet werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst doch wohl eine Bedienungsanleitung haben? Und in der steht sicher drinnen, was das rote LED heisst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwei Fragen:

Welche Sicherung hast du gewechselt und Welche Marke ist der Verstärker?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?