Bass schnarrt

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann drei Gründe haben:

  • Halskrümmung nicht mehr passend für deine Stimmung und/oder Saitenstärke
  • Saitenlage (= Höhe) nicht mehr passend für deine Stimmung und/oder Saitenstärke
  • Sattel ist zu stark abgenutzt

Punkt 1 und 2 kannt du selbst am Bass einstellen (gibt massig HowTos auf YouTube und Webseiten). Punkt 3 muss dir ein Gitarrenbauer ersetzten, da diese Teile passend auf deine Saiten erstellt werden.

Wenn die Saiten bereits im 3. Bund schnarren, würde ich als erstes versuchen, den Halsstab (vorsichtig) etwas fester zu ziehen, sodass sich die Krümmung verstärkt. Du kannst das Schnarren bestimmt auch durch das Höherstellen der Saiten an der Brücke beheben. Dadurch entsteht aber über die gesamte Mensur eine höhere Saitenlage, die das Spiel nicht gerade bequemer macht - finde ich. Denn das ist natürlich Geschmacksache.

Die Halskrümmung wird übrigens natürlich auch durch Saiten verstärkt. Wenn Du nun andere Saiten aufgezogen hast, die ggf. weniger Zug haben, könnte das auch eine Ursache sein.

Naja, check mal ob der Hals noch gerade ist und die Saitenlage nicht zu tief.

Einfach mal den Hals nachjustieren... Ansonsten zu deinem Gitarrenbauer gehen...

Was möchtest Du wissen?