Bass Drum Pedal Einstellungen

Bevor ich drauf Drücke  - (Schlagzeug, Pedale) Nachdem ich drauf Drücke  - (Schlagzeug, Pedale)

6 Antworten

Also für mich sieht´s so aus als wär die Kette richtig eingespannt, daher tippe ich mal drauf, dass die Feder das Problem ist. Wenn du Glück hast, reicht es, diese stärker zu spannen. Ich befürchte aber, dass nicht die Feder an sich, sondern die Aufhängung, also das Verbindungsstück zwischen Feder und Achse, das Problem ist. Ich hab dir die mal auf dem Foto markiert.

Wenn du genau hinschaust, siehst du, dass dieses Verbindungsstück (hat Ähnlichkeit mit einer Kurbel, z.B. bei ner Angel^^) auf beiden Fotos in der gleichen Position ist - so sollte es aber nicht sein. Eigentlich müsste es beim Zutreten etwas in Richtung Fuß ausscheren, so dass die Feder es anschließend wieder in die senkrechte Ausgangsposition zurückzieht. Ich vermute daher, dass dieses Verbindungsstück nicht fest sitzt, da müsstest du schauen, ob du das irgendwie festschrauben kannst.

Zum Vergleich noch mal zwei Fotos, wie es eigentlich sein müsste.

Normalstellung - (Schlagzeug, Pedale) Verbindungsstück schert aus, Feder spannt sich - (Schlagzeug, Pedale)

Ich kenne dein Pedal nicht, es wird aber daran liegen, dass deine Kette entweder nicht gespannt ist oder nicht richtig montiert. Sie muss irgentwie mit der Stange verbunden sein, an dem du deinen bassdrumschlägel hasst. Spannen kannst du sie indem du unten an diesem Zylinder drehst, welcher sich ganz am ende von der Stange befindet an der deine Kette fest ist. Hasste deine optimale Einstellung gefunden einfach die "Schraube" darüber festziehen, damit es sich nicht so schnell lockert.

Du brauchst einen Imbus-Schlüssel, mit dem ziehst du die Schrauben nach, welche sich gelockert haben. Ggf hat sich die Schraube bei der Feder gelockert, festziehen.. Fertig.

Was möchtest Du wissen?