Basketball Tipps & Schritte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also es gilt generell nur ein Kontakt mit dem Boden, wenn man den Ball in den Händen hält! 

Also beim korbleger rechts wären die Schritte links-rechts-links, wobei du beim ersten Schritt noch dribbelst, beim zweiten den Ball aufnimmst, was dann der erste Kontakt ist, weil du ja erst da den Ball in zwei Händen hälst und nichtmetrisch dribbelst, und dann gehst du ja schon hoch um den Ball zu werfen. Da aber der Ball dabei schon geworfen wird, gilt das nicht mehr als Kontakt.

Also wenn du zu dribbeln beginnst kommt es natürlich darauf an mit welcher Hand du beginnst. Wenn du mit der rechten Hand beginnst, gehst du praktisch links am Gegenspieler vorbei. (Deswegen mit recht dribbeln, damit der Ball geschützt ist) und dabei beginnst du dann am besten mit den linken bein ( Bein schütz auch den Ball )

Aber wenn du schon mit dem rechten Bein einen Fake gemacht hast darfst du natürlich nicht erst das linke Bein bewegen weil sonst schrittfehler gepfiffen werden! Und du musst nich daran denken den Ball zu dribbeln BEVOR dein beim mit dem du los läufts den Boden berührt, sonst ebenfalls schrittfehler.

Die 3 Sekunden gelten immer! Auch beim re- bound! (Also wenn du angreifer bist. Als defence darfst du immer da drin stehen)

Hoffe ich hab's noch rechtzeitig geschrieben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du von rechts kommst -> links rechts (nur zwei Schritte!)
Wenn du von links kommst -> links rechts
(Auch nur zwei Schritte)
Und das mit den 3 Sekunden in der Zone stimmt, es ist egal ob du den Ball hast oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?