Basketball gegen den kopf,übertreibe ich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schade, dass deine Mutter deine Ängste und Sorgen nicht ernst nimmt :( Am besten legst du dich ins Bett und machst gar nichts! Wenn du nicht aus deinem Zimmer kommst, wird sie hoffentlich irgendwann merken, dass mit dir nicht alles in Ordnung ist.  Ein Arztbesuch wäre auf jeden Fall ratsam. Zu der gefürchteten Hirnblutung kann ich nicht viel sagen, doch wenn du nach 3 Tage noch keine gravierenden Symptome hast, wird das nicht mehr passieren.

Anzeichen für eine Hirnblutung (die bei dir eher unwahrscheinlich sind...):

plötzlich auftretende, sehr starke

Kopfschmerzen /

Übelkeit, Erbrechenplötzlich auftretende, auf eine Körperseite beschränkte Schwäche (Hemiparese) oder Lähmung (Hemiplegie), vor allem eines Armes, Beines oder im Gesicht / Taubheitsgefühle (Hypästhesie)Sprachstörungen (

Aphasie

), Sprechstörungen (Dysarthrie)Schluckstörungen (Dysphagie)Sehstörungen: Sehen von Doppelbildern (Diplopie), verschwommenes Sehen, vorübergehender Sehverlust auf einem Auge, halbseitiger Gesichtsfeldausfall

Schwindel

mit Gangunsicherheit, Gleichgewichts- oder Koordinationsproblemeplötzliche Bewusstseinstrübung bis hin zu BewusstlosigkeitKrampfanfall (epileptischer Anfall)

Zudem kann eine Hirnblutung Symptome im psychischen Bereich hervorrufen, beispielsweise plötzliche Gefühlsänderungen, Verwirrtheitszustände und unerklärliche Verhaltensänderungen. Bei einer großen Hirnblutung tritt eine Bewusstseinstrübung bis hin zur Bewusstlosigkeit und zum Koma auf.

( http://www.netdoktor.de/krankheiten/hirnblutung/symptome/ )

Versuche nochmal mit deiner Mutter zu reden und schone dich wo es geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnelimZnappus
28.07.2016, 13:41

Danke!! Das mit der Gehirnblutung ist sowas von unwahrscheinlich:)Naja ich glaube das mit dem im zimmerliegen wird nicht klappen da ich eigentlich die letzen 3 tage im zimmer war(außer um zu essen und zu trinken und auf toilette zu gehen und eimal hab ich geduscht)davor war ich jeden tag von morgens bis abends draußen. Also muss ihr das schon iwie aufgefallen sein. und das mit dem reden hat auch nicht geklappt. naja ich werde einfach sagen das ich doch noch zur bücherei gehe und stattessen zum Artz gehe was nicht so gut wäre da sie denken könnte es wäre alles weg oder einfach einen zettel im zimmer legen und rausschleichen was auch nicht so gut wäre zumindest falls sie endeckt das ich weggegangen bin.Natürlich könnte ich auch ganz provokant meine tasche packen und zur tür rausgehen und sagen ich gehe zum Artz was vielleicht nicht so gut wäre da sie mich dann zwingen könnte zuhause zu bleiben. naja wird schon schiefgehen^^

0

Was möchtest Du wissen?