Basketball dunken, kann ich es schaffen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da geht gut etwas - auch alleine - auch zuhause aber Dein Gewicht könnte schon ein Problem sein.Geht über die Waden- und Oberschenkelmuskeln. 

Hilfreich als Training sind kurze Sprints, Schlusssprünge, Kniebeugen mit dem Körpergewicht oder mit leichtem Gewicht ( 5 - 40 Kg, je nach Alter) leicht in die Knie gehen und leicht hochspringen. Trainiert optimal die Sprungkraft! Wadenmuskeln trainierst Du, indem Du im Stehen immer wieder auf die Zehen steigst. 

Oder mit dem Fahrrad , auch Treppensteigen trainiert die Waden.

Abrunden kannst du ein Training durch einige Minuten Seilspringen mit verschiedenen Techniken. Also mit beiden und jeweils mit einem Bein.

Melde Dich mal wenn Du Erfolg hast, alles Gute.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dunken hat meiner Meinung nach fast mehr mit Timing zu tuen als mit Sprungkraft. Zum Training sind Gewichte die du dir um die Füße wickeln kannst ganz gut. Ansonsten trainier auch den Ball mit einer Hand festhalten zu können, das hilft auch enorm.
Viel Spaß beim Training !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aleksa789
19.09.2016, 09:14

Danke :D

0

Was möchtest Du wissen?