Baseball schlagen, kann der Schläger kaputt gehen?


13.02.2020, 17:37

Meine Überlegung: Wenn ein sehr schnell fahrendes Auto gegen ein sehr langsam und auf einen zufahrendes Auto prallt, wird zwar die Kraft aufs langsam fahrende übertragen, aber das schnell fahrende Auto würde diesen unelastischen Stoß nicht überstehen

5 Antworten

Du müsstest den Ball auf eine Geschwindigkeit von ~40.000 km/h beschleunigen damit er die Atmosphäre verlässt ich glaube kaum das irgendwas von beidem überstehen würde, da du den Schläger dazu ja auch mit 40000 Km/h schwingen müsstest. Der Ball würde nur Pulverisiert werden und der Schläger entweder verbrennen oder zersplittern.

Kommt aufs Material und Kraft an dass müsste man nach formeln Physikalisch berechnen wovon ich keinen Schimmer habe :D

aber in animes wird das oft zerschmettert xD

0

Beides würde pulverisiert werden, wenn der Schläger nicht vorher aufgrund atmosphärischer Reibung verglüht. Der Kraftaufwand zum Erreichen der 1. kosmischen Geschwindigkeit ist enorm.

Ehrlichgesagt könnte ich mir vorstellen, dass der Kraftaufwand, der dafür benötigt wird, so hoch ist, dass der Schläger an seiner eigenen Trägheit vor dem Kontakt mit dem Ball zerbricht.

Und wenn wir diesen Fall mal ausklammern würden, wie wäre es dann?

0

Was möchtest Du wissen?