Base-Onlinebestellung direkt Monatsgebühr bezahlen?

2 Antworten

Da du den Monatsgrundbetrag immer im Voraus zahlen musst, wird der mit der ersten Rechnung abgezogen. Zusätzlich entstandene Kosten werden immer nach dem Monat abgerechnet.

Hallo AmazingLisa,

ich kann dir zwar keine 100%ig zuverlässige Antwort geben, denn die kann dir wahrscheinlich wirklich nur Base geben, aber ich versuche dir trotzdem zu helfen.

Ich habe mir gerade einmal den Base Shop angeschaut und zu Testzwecken das Sony Xperia S in den Warenkorb gelegt. In diesem wird eine einmalige Gebühr für das Handy (109,00 Euro) + Anschlussgebühr (24,95 Euro) = 133,95 Euro ausgewiesen. Zusätzlich wird aber noch die monatliche Gebühr, also die Grundgebühr, in Höhe von 35,00 Euro ausgewiesen.

Ich nehme jetzt einmal an, dass du für deine erste Rechnung also 133,95 für den einmaligen Handypreis + einmalige Anschlussgebühr und zusätzliche den monatlichen Betrag von 35,00 Euro zahlen musst. Ergibt also einen Betrag auf deiner ersten Rechnung von 168,95 Euro.

Das ist natürlich jetzt nur das Beispiel. Dein Preis ist natürlich etwas anders aufgrund des anderen Tarifes und des anderen Handymodelles.

Ich hoffe ich konnte dir wenigstens etwas weiterhelfen.

Viele Grüße

Qwen

Hallo Qwen,

vielen Dank erstmal, ich hab mir das schon fast gedacht. Ich war heute unter anderem im Base-Shop und hab mich dort beraten lassen. Die wollten für weniger Service mehr Geld haben, sagten aber dass ich erst Ende September die erste Monatsgebühr zahlen muss. Kann natürlich sein, dass es unterschiedlich ist, da im Shop sowieso andere Angebote sind. (Der hat echt gedacht ich wär blöd..) Naja gut, ich danke dir

Liebe Grüße Lisa

0
@AmazingLisa

Ich schreibe aktuell auch mit dem Kundenservice von Base über deren Chat Möglichkeit, um dir eine richtige Auskunft erteilen zu können. Wenn du also in ein paar Minuten nochmal vorbei schaust, dann gebe ich dir gerne eine genauere Information.

Viele Grüße

Qwen

0
@Qwen1993

Also Lisa, es ist so:

Du bekommst deine Rechnung ca. am 11.09.2012 und die Abbuchung würde dann ca. 14 Tage später stattfinden, also am 25.09.2012.

Diese Rechnung vom 11.09.2012 hat dann folgenden Inhalt: den einmaligen Handypreis + die Anschlussgebühr und die anteilige Grundgebühr deines Tarifes (und deines monatlichen Handypreises wenn du diesen ausgewählt hast) für den Monat August.

Angenommen wir würden Heute einen Vertrag abgeschlossen haben und dieser würde am 09.08.2012 aktiviert werden. Dann würdest du also die anteilige Grundgebühr vom 09.08.2012 bis zum 31.08.2012 zahlen. Die Grundgebühr für den Monat September zahlst du dann mit der Oktoberrechnung.

Ich hoffe es ist verständlich wie ich es versucht habe zu erklären.

PS: Diese Info habe ich von einem Base Mitarbeiter über deren Chat Möglichkeit bekommen. Dennoch ist diese Auskunft unverbindlich und ohne Gewähr!

Viele Grüße

Qwen

0
@Qwen1993

Also erstmal vielen vielen Dank, dass Du dich darum gekümmert hast :)

Es ist mir noch ein bisschen unklar, aber ich bezahle also diese 125 Euro (Handyeinmalkosten + 24,95 Euro Grundgebühr) + die 40 Euro monatlichen Vertrag im August? Oder bezahl ich das im September, tut mir leid bin gerade etwas verwirrt..

0
@AmazingLisa

Oder bezahl ich nur die 40 Euro im August und die Einmalgebühr für Handy etc im September?

0
@AmazingLisa

Fast richtig. Alle Beträge stimmen soweit, nur das du die Grundgebühr natürlich nicht für den gesamten Monat August bezahlst, wenn der Vertrag erst im laufenden Monat aufgeschaltet wird.

Bezahlen wirst du diesen Betrag im September, da die erste Rechnung lt. Base Mitarbeiter ca. einen Monat nach Vertragsaufschaltung erstellt wird.

Zusammengefasst heißt das für dich also: + Handykosten 125,00 Euro + einmalige Anschlussgebühr 24,95 Euro + anteilige Berechnung der Grundgebühr (von Vertragsaufschaltung bis Ende des laufenden Monats)


= Rechnung im September von ca. 149,95 + anteilige Grundgebühr für den Monat in dem du den Vertrag aufschalten lässt


= Rechnung im Oktober = 40 Euro für deine ganz normale Grundgebühr für den Monat September (vom ersten September bis zum letzten Tag im September) _______________________________________________________________= Rechnung im November = 40 Euro für deine ganz normale Grundgebühr für den Monat Oktober (vom ersten Oktober bis zum letzten Tag im Oktober)


usw.

Ich hoffe ich konnte es jetzt besser erklären.

Natürlich kommt zu deiner Grundgebühr dann noch die Verbindungen hinzu, welche du führst und nicht in deinem Tarif inkludiert sind.

Viele Grüße

Qwen

0
@Qwen1993

Vielen vielen vieeeelen Dank! Du hast mir echt sehr weitergeholfen, wenn ich könnte würde ich dich dafür irgendwie belohnen :)

Ich hoffe ich kann mich irgendwann irgendwie arrangieren!

Hab noch einen schönen Abend, ganz liebe Grüße

Lisa

0
@AmazingLisa

Die Möglichkeit gibt dir diese wunderschöne Seite doch. Du kannst Komplimente verteilen oder Beiträge als "Hilfreichste Antwort" markieren.

Ich freue mich natürlich das ich dir helfen konnte und wünsche dir auch noch einen schönen Abend.

Viele Grüße

Qwen

0

Base Betrugsfall...

Hallo ihr Lieben!

Zunächst kann ich sagen, dass ich mich schon viel im Internet über Base und gewisse Betrugsfälle informiert habe, jedoch kein Fall so war, wie meiner und nunja, dieses Forum ist ja zum Fragen da ;-)

Zu meinem Fall: Vor einigen Wochen bekam ich einen Anruf von Base ( Base belästigt einen ja ständig am Telefon;-)) Ich, 19 Jahre alt, bin gar nicht die Vertragsinhaberin, da mein Papa den Vertrag vor Jahren unterschreiben musste, da ich noch nicht volljährig war. Das habe ich ihnen auch gesagt, hat sie aber nicht weiter gestört. Er bot mir zu ihrem Jubiläum einen günstigeren Tarif an, also sollte meine All in Flatrate statt 30 Euro nur noch 20 Euro kosten. Zusätzlich würde er mir eine oder zwei Familycards schicken, auf denen 100 Freiminuten wären. Ich habe zunächst gesagt, dass ich diese gar nicht brauche und meine ganze Familie bereits unter Vertrag steht. Nun hat er mich aber so beschwätzt und nach mehrmaligen Nachfragen bestätigt, dass diese Karten nur etwas kosten, wenn sie aktiviert werden würden. Er meinte mehrmals, dass ich sie, wenn ich sie wirklich nicht brauchen würde, einfach verschlossen in die Schublade legen könnte - da würde nichts passieren! Dann habe ich also diese Karten zugeschickt bekommen und direkt verschlossen in eine Schublade gelegt, da ich für diese Karten wie gesagt keinen Bedarf hatte.

Gestern auf meinem Kontoauszug sah ich dann, dass Base mir statt nun 25 Euro 78 Euro abgebucht hatte. Ich habe dann direkt bei Base angerufen und nachgefragt wie dieser Betrag zustande kommt. Dann wurde mir netter Weise verkündet, dass auf meine Handynummer nun ganze 3 ! Verträge laufen. Dann habe ich dem netten Kundenberater sofort diese Situation geschildert und selbst er meinte, dass ich von Base übers Ohr gehauen wurde und meine Karten wohl von Base selbst aktiviert wurden. Er hat mir jetzt den Tipp gegeben, darauf zurückzugreifen, dass ich gar nicht mal der Vertragsinhaber bin und Base mit mir überhaupt nichts hätte klären dürfen. Ich habe bereits eine Email dort hin geschickt und bin gespannt, ob sich etwas tut.

Nun meine Frage an euch.. Meiner Meinung nach klärt Base so ziemlich alles am Telefon. Brauchen sie dann den Vertragsinhaber und kann ich mich darauf berufen? oder habe ich keine Chance, aus diesen Verträgen rauszukommen? Habt ihr Ähnliches mit Base erlebt und wie ist es euch ergangen? Ich denke nicht, dass Base mich so einfach aus diesen Verträgen ( die wir ja auch nie unterschrieben haben) rauslässt...

danke schonmal und liebe Grüße

...zur Frage

Handyvertrag nach Kündigung

Hi, ich hab eine Frage bezüglich meines Base Vertrages. Er geht bis zum 14.12.15 und ich würde ihn gerne jetzt kündigung damit er nicht verlängert wird. Nun meine Fragen:

1.Wie lange läuft der Vertrag dann noch ist er direkt beendet wenn die Kündigung angekommen ist?

  1. Wie lange muss ich noch bezahlen monatlich?
...zur Frage

Base nach Vertragslaufzeit kündigen?

Vor ca 2,5 Jahren habe ich mir ein Vertrag bei Base geholt(Mindestlaufzeit 24 Monate) kurz vor ende der Laufzeit ,kam eine SMS von deren Hotline die mich informiert dass der Vertrag ausläuft und ich dann auf eine monatlich kündbare Flat umgestellt werde. Ich wollte nun kündigen. Mir wurde jedoch gesagt dass der Vertrag bis November 2015 hält(also 36 Monate)???! Habe Base kontaktiert und warte nun auf eine Antwort. Aber meine Frage: Liegt da ein Irrtum vor oder gibt es da irgendwelche Fallen wo ich an den Vertrag nach der Mindestlaufzeit gebunden bin obwohl mir gesagt wurde, dass der neue Vertrag monatlich kündbar sei? LG

...zur Frage

Base Handyrechnung über 1000 euro trotz vertrag

Hallo, ich habe base smart mit 200mb internflat, 100 freiminuten und 100 frei sms. Ich muss über 1000€ zahlen wegen mobile Daten trotz der Internetflat.

Ist da etwas schief gelaufen? muss ich es trotzdem bezahlen? auch wenn im Internet steht ich kann kostenlos weiter surfen?

...zur Frage

Vertrag im base-Shop unterschrieben. Kann ich bei Falschberatung stornieren?

Hallo zusammen,

ich weiß, dass ich generell keine Widerrufsmöglichkeit habe, wenn ich einen Vertrag in einem base-Shop direkt unterschreibe.

Am Samstag war ich dort, um eine Verlängerung meines Handyvertrages zu organisieren. Ich habe mir dazu auch ein neues Handy ausgesucht, für das ich monatlich Miete zahle.

Das ist soweit auch alles in Ordnung.

Die Verkäuferin sagte mir, dass ich als treuer Base-Kunde einen "Gutschein" in meinem Konto habe, mit dem ich für einen "Spottpreis" noch ein Tablet mieten könnte. Die Flatrate würde ich dafür geschenkt bekommen.

Ich habe immer mit einem Tablet geliebäugelt und die Verkäuferin versicherte mehrfach, dass das Angebot spitze sei. Also habe ich blöderweise zugestimmt und einen weiteren Vertrag fürs Tablet unterschrieben. 24 Monate, 23 Euro im Monat.

Vielleicht hätte ich mir vorher die Ladenpreise anschauen sollen. Das Tablet kostet im Laden 309 Euro. Ich zahle also 250 Euro zu viel. So viel zur geschenkten Flatrate.

Habe ich eine Möglichkeit aus dem Vertrag herauszukommen?

Vielen lieben Dank für eure Einschätzungen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?