Base Miethandy behalten nach 2 Jahre

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sollte egal sein und auch Base nicht interessieren, was du mit dem Handy machst, nachdem du die "Ablöse" nach 24 Monaten bezahlt hast.

eben denk ich mir ja auch so ein schwachsin kann ma es glei aufen die ablöse is au net ma viel. augen roll

0

Hallo,

Das es auch Miethandys gibt, ist mir neu. Aber wenn es die Option gibt, das Handy nach 2 jahren auszulösen, dann kannst Du das machen, wenn es sich für das Gerät lohnen würde.

Wenn Du den Base-Vertrag dann rechtzeitig zum Ablaufdatum ( Kündigungsfrist steht im Vertrag ) kündigst, dann kannst Du natürlich anschließend nach O² wechseln.

mfg

Parhalia

ja gibts auch es ist versichert wenn was passiert. nur will ich wissen ob ich es behalten kann wie ich oben sagte

0
@Princess818

Wenn Du die Ablösesumme dann begleichst, die Du ebenfalls in Deiner Frage benanntest.

Das wird vermutlich die Freischaltoption für das Gerät für andere Netze sein.

0
@Parhalia

danke hilft mir sehr weiter. ich hoffe mal das mir das gerät auch so lang hebt wie das andere das andere war 6jahre alt=)

0
@Princess818

Das wahrscheinlichste Verschleissteil könnte mal der Akku werden, wennDu das Gerät oft und lange benutzt. Das ist aber kein Problem und kostet nicht die Welt, wenn er nicht gerade fest im Gerät eingebaut ist.

0

Was möchtest Du wissen?