Bartwuchs verstärken |Pupertät|

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Soweit ich weiss musst du viel rasieren dann werden die Haare dunkler und kräftiger und bei den Brusthaaren genauso. Haare färben geht im Notfall auch. Da ich ein Mädchen bin würde ich dir raten die Brusthaare generell immer wegzurasieren weil Mädchen das nich so toll finden ;) Ich hoffe ich konnte dir helfen :* (Mit fast 17 ist es glaube ich auch normal das ma noch nicht so einen schnellen und kräftigen Haarwuchs hat..)

Eines muss ich sagen: Das ist der grösste Blödsinn den ich seit langen gehört habe, respekt :D

Diese Frage muss man verneinen. Man kann sich rasieren, so viel und wo immer man will - der Haarwuchs wird dadurch weder angeregt noch wird er stärker. Ebenso wenig wächst das Kopfhaar schneller, wenn man es häufiger schneidet

http://www.gesundheit.de/wissen/haetten-sie-es-gewusst/wahrheiten-und-irrtuemer/wachsen-haare-durch-haeufiges-rasieren-schneller

0

Hab Geduld und lass das Testosteron in Ruhe arbeiten ;)

Abwarten und Teetrinken....wenn du Testosteron einnehmen würdest würde das den Bartwuchs aber verstärken aber davon würde ich die Finger wirklich lassen...hormonelle Eingriffe sind nicht sonderlich gut.

... mag keine Tee ^^

0

Ich bin vor 2 Monaten 17 geworden und wollte auch dringenst schnelleren Bartwuchs. Rasiere mich 1 mal in der Woche und bin vollkommen zufrieden damit. Es ist ganz normal, dass man in dem Alter das Bedürfnis hat, einen Bart zu kriegen.

Aber als ich gelesen habe, dass Männer mit früherem Bartwuchs auch früher Haarausfall bekommen, habe ich meine Meinung geändert. Lieber erst mit 25 einen Vollbart als mit 30 schon eine Halbglatze.

Nein, das ist ein Mythos. Ich weiß in der Pubertät will man als Junge schnell einen Bart wie der weiseste Provinz-Chinese und dazu nach Möglichkeit einen Körper wie Dwayne The Rock Johnson, aber das relativiert sich nach der Pubertät schnell wieder. Dein Bart wird mit der Zeit sehr viel schneller wachsen als du denkst und eventuell sogar sehr bald anfangen zu nerven ;) Und nur mal so am Rande: Viele Frauen stören sich extrem an Bärten ;)

beim rasieren verstaerkt man ihn

altes Gerücht, das sich aber trotzdem wacker hält :D Den Haarwurzeln ist das sowas von egal ob man sich rasiert oder nicht :D

0

Was möchtest Du wissen?