Bartwuchs mit 16

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also das ist ganz normal deine freunde haben nur früh angefangen sich zu rasieren . Du hast es aber besser , du hast dich ein bisschen später angefangen zu rasieren deswegen musst du nur einmal im Monat . Sei froh drüber :D

Dann hast du ja noch Pflaum. Stelle die an die Bahngleise und warte bis ein Zug vorbei kommt. Schon bist du glatt wie ein Kinderpopo. Der Bart kommt noch früh genug, sei froh das du nicht jeden Tag ran musst.

Wart mal ab, dein Bart wird sich noch mit Ende 20 weiterentwickeln. Kannst auch etwas nachhelfen mit Pine Pollen. Ansonsten Tee trinken und warten.

Wenn du ein wenig älter geworden bist ;-) Das ist von Mann zu Mann unterschiedlich.

sei doch froh.....mein schwiegersohn ist 25 und muss sich auch nicht rasieren, da wächst einfach nix, und er ist froh darüber ;)

Hilfesuchender8 11.06.2014, 00:28

Es gibt leute die ham nen "gendefekt" denen wächst kein bart

Ein australier hat sich dann extra einen implantieren lasse

True story

0

Ja, das ist normal! Nicht jeder hat in seiner Jugend schon einen staken, wenn überhaupt, Bartwuchs! Sei froh, das ständige Rasieren nervt auch auf Dauer!

Das ist normal. Manche haben die Veranlagung, dass man mehr Wuchs hat. Auch bei den Haaren. Ganz normal, nix schlimmes. Allerdings für manche ein Grund jemanden damit aufzuziehen ;)

Neue rasierer kaufen ist teuer...immer den Silberstreifen suchen

Was möchtest Du wissen?