Bartwuchs, haare dichter

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Durch Rasieren wächst das Haar nicht schneller oder dichter - Du hast eine höhere Chance dich öfter zu schneiden oder es zu lernen, mehr nicht.

Werde einfach älter, dann sinkt der Östrogenspiegel und der Testosteronspiegel steigt .... und es fängt an zu wuchern. Irgend wann fragst Du Dich was besser ist sich zu rasieren oder alle 28 Tage zu bluten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niusshido
08.07.2013, 07:58

Rasieren würde ich bevorzugen^^

0

aber dichter wird

Auch das ist nicht korrekt, denn durch eine Rasur entstehen keine zusätzlichen Haarwurzeln und ein Bart ist kein Rasen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niusshido
08.07.2013, 08:59

Es wurde bewiesen das es dichter wird.. Also rede kein stuss. :)

0

Versuchs Doch mal mit Koffein - Schampoos. ,was am Kopf wirkt , warum sollte es nicht am Bart wirken . Einreiben . Abspülen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das einzige was wirklich hilft ist Regaine, mit dem Wirkstoff Minoxidil  http://goo.gl/oA7PlH

Minoxidil ist ist klinisch erprobt und wirkt definitiv. Alles andere wird keine Wirkunf zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass mehr Haare wachsen wenn man sie abrasiert ist Quatsch.... wie sollten abrasierte Haare noch Informationen an die Haarwurzeln weitergeben können?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roksasi10
08.07.2013, 07:50

Hey du, ich werde gerade abrasiert, bleib jetzt etwas länger drin, :DD

0

Was möchtest Du wissen?