Bartwuchs beschleunigen? Hilfe:)

13 Antworten

Hi Quickwarrior1,

ich würde Dir was von mir abgeben. Ich habe genug davon. 3Uhr mittags und ich könnte gleich nochmal rasieren. Wenn ich's nass mache, dann machts die Haut auch nicht mehr mit. Trocken ist nicht so sauber.

Eine solche Creme wird es nicht geben. Warte noch 1-2 Jahre, dann hast Du den BArt, den Du willst. Nochmal 2 Jahre länger und dann sagst Du Dir: Hätte ich doch weniger...

Übrigens: Regelmäßig rasieren hilft nicht, den Bartwuchs zu beschleunigen. Es wirkt nur so, weil die ganz kurzen Härchen einfach stoppelig wirken. Demnach ist auch das keine Lösung.

Grüsse von der bebarten (männlichen) Mainzelfrau

Lass es einfach, alle Männer der Welt haben es gehabt, bleib einfach du selbst und wenn du cool sein wilst dann tust du es nur für andere, also die Meinung anderer ist dir wichtig. Oh der ist cool, so in etwa? Oder liege ich da falsch?

alle? einige männer von ebstimmten indianderstämmen nicht so weit ich weiß. entschuldige, ich wollte einfach mal auf oberschlauen großkotz machen.

0

Da normalerweise niemand freiwillig den Haarwuchs im Gesicht beschleunigen möchte, gibt es da auch keine Mittel bzw. keinen Markt dafür.

Anders sieht es für das Haar auf den Kopf aus, was im Normalfall das Gesicht einschließen dürfte. Allerdings sind diese nicht für schnelleres Wachstum, sondern für Problemfälle gedacht (= Reaktivierung von inaktiven Haarwurzeln.) Es gibt Schampoos aber auch vom Arzt sehr teuere, verschreibungspflichtige Pillen, die obendrein starke Nebenwirkungen haben, bzw. auf die Psyche und die Potenz schlagen.

Daher mein Rat: Einfach regelmäßig rasieren. Da finden die Mädels eh viel schöner ;-)

Natürlich wollen sehr viele Menschen den Bartwuchs im Gesicht beschleunigen. Warum kommentiert man wenn man anscheinend keine Ahnung hat?

0

Was möchtest Du wissen?